Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  NFM die 2. !
no avatar
   Honey99
schrieb am 11.09.2006 17:35
Erstmal danke an alle die mir geantwortet haben!
War grad nochmal bei einer deutschen Aerztin und sie war mehr als verwundert ueber die Messmethode ihrer Vorgaengerin, war wirklich irgentwie von oben ueber den Kopf gemessen!? Ich bin sauer Und auch die Aussage alles unter 5mm sei ok! Sehr seltsam!
Neues Ergebnis 1,4 mm statt 3,1mm! Werde wohl jetzt immer dahin gehen, da kosten die VU zwar mehr, aber dafuer sind sie wenigstens gescheit!

LG Nico




  Re: NFM die 2. !
no avatar
   Jinili
schrieb am 11.09.2006 18:03
klasse, manchmal ist es wirklich besser sich mehrfach Rat zu holen... war das aus Sorge oder weil dir die Messmethode der anderen Ärztin seltsam vorkamm? wenn da vielleicht mal ne Schwangere liegt die keine Ahnung hat NFM hat und die Ärztin so falsch misst..unglaublich




  Re: NFM die 2. !
no avatar
   Honey99
schrieb am 11.09.2006 18:24
Hallo,

hier (Dubai) gibt es sowas wie nen MUPA nicht deshalb hab ich den komletten Untersuchungsbericht mitbekommen mit Bildern. Nachdem ich ja hier schon oft was ueber die NFM und die Ergebnisse gelesen habe, war ich dann doch schon "etwas" ueber die 3,1 mm geschockt und hab die Aerztin drauf angesprochen. Und laut ihrer Ausage ist alles unter 5mm ok! Hab dann heute viel im Internet nachgelesen und immer hiess es ab 2,5 mm sollte man ueber weitere massnahmen nachdenken! Deshalb hab ich mir nen Termin in einer Deutschen Medical Clinic geben lassen weil mir auch das Bild sehr komisch vorkam!
Bin jetzt natuerlich super erleichtert, aber gleichzeitig auch so wuetend auf die Aerztin gestern! Ich bin sauer
Schon echt der Witz! Die meisten Frauen koennen mit dem Ergebnis wahrscheinlich garnichts anfangen und lassen dann weitere Massnahmen bis hin zur FU ueber sich ergehen! Die sehen mich aufjeden Fall nicht mehr wieder!

LG Nico




  Re: NFM die 2. !
no avatar
   Sabine80
schrieb am 11.09.2006 22:41

Ah, bin jetzt erst gerade darüber gestolpert. Habe Dir im anderen Thread geantwortet.

Na siehste, das ist doch mal ein Wort: 1,3 mm. So soll es sein.

Dann bleib bei der, die scheint echt gut zu sein.

Wer weiß, was die andere da gemessen hat.... Vielleicht die Größe Deiner Eileiter oder so.... Ob die überhaupt ein Kind gesehen hat?

LG

Sabine




  Werbung
  Re: NFM die 2. !
no avatar
   Honey99
schrieb am 12.09.2006 07:07
Hallo Sabine,

danke fuer deine Antwort! War ne Indische Aerztin, vieleicht haben die ja woanders ihre Nackenfalte zwinker ! Hab sogar jetzt bei der neuen Aerztin nen richtigen (deutschen) Mutterpass bekommen Ich freu mich!

LG Nico




  Re: NFM die 2. !
no avatar
   Sabine80
schrieb am 12.09.2006 10:29
Zitat

Honey99 schrieb:
Hallo Sabine,

danke fuer deine Antwort! War ne Indische Aerztin, vieleicht
haben die ja woanders ihre Nackenfalte zwinker ! Hab sogar jetzt
bei der neuen Aerztin nen richtigen (deutschen) Mutterpass
bekommen Ich freu mich!

LG Nico


LOL Da kann natürlich auch sein.

Ich muss sagen, in solchen Dingen vertraue ich nur dt. Ärzten bzw. aus deutschsprachigen Ländern.

Natürlich gibt es da auch schwarze Schafe, aber besser ist es allemal.

Weiß ja nicht, inwieweit Dubai medizinisch entwickelt ist.

Und ein MuPa gehört für mich zur Schwangerschaft wie ein Bauch grins

LG

Sabine






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020