Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  trockene nase
no avatar
   Twister
schrieb am 11.09.2006 12:04
Hallo

bin nun in shanghai und kann doch ins Internet. Ich habe vom Flug eine total trockene Nase und wenn ich Nase putze ist das Taschentuch rot... kommt das von der Heparinspritze???

ich muss mir immerzu die nase putzen und es wird nicht besser...




  Re: trockene nase
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 11.09.2006 12:08
Also warum das Taschentuch rot ist, kann ich Dir leider auch nciht sagen. Ob das von der Spritze kommt, kann ich Dir noch viel weniger sagen.

Das eizige was ich Dir sagen kann ist: wenn die Nase trocken ist und Du das Gefühl hast in der Nase würde trockendes Sekret hängen, kannst Du bedenkenlos ein Merrsalzspray benutzen. Das ist wie ein Nasenspray nur aus Meersalz und befeuchtet die Nasenschleimhäute, damit das trocken Gefühl verschwindet. ICh benutze das Spray auch regelmäßig auf anraten meiner Hebi und seitdem habe ich weniger Probleme mit der Nase




  Re: trockene nase
no avatar
   wackelwaninchen n.e.
schrieb am 11.09.2006 12:09
Das kann auch von der trockenen Luft im Flugzeug kommen ... Die Schleimhäute sind in der Schwangerschaft sowieso supergereizt. Ich hab auch ständig eine trockene und juckende Nase. Ich nehm dann immer Bepanthen Nasensalbe, aber ich weiß nicht, ob's das in Shanghai gibt. Vielleicht Vaseline?
LG
Wackelwaninchen


  Re: trockene nase
no avatar
   Cherda
schrieb am 11.09.2006 12:40
Meereswasser-NAsenspray nehm ich auch und ich hab auch immer wieder mal ein bißchen Blut im Taschentuch beim Nase Putzen. Schon seit Beginn der SS, liegt wohl an der erhöhten Durchblutung, ist nix Schlimmes.

lG nach Shanghai Cherda






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020