Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Streptokokken B und Inimur
no avatar
   bina1984
schrieb am 10.09.2006 17:36
Habe mal eine Frage. In der 36 SSW wurde bei mir B-Streptokokken festgestellt. Mein Gyn hat mir darauf Inimur Scheidenzäpfchen verschrieben. Jetzt habe ich gelesen, das man vorher nicht behandeln soll, da unter der Geburt Antibiotika verabreicht würde, und dies dann resistent sei.


  Re: Streptokokken B und Inimur
no avatar
   mini27
schrieb am 10.09.2006 18:08
das mit den antibiotika hat mir meine hebamme auch gesagt - also besser man bekommt´s während der geburt als das baby danach. aber ich kann mir schon vorstellen das man die auch vorher behandeln kann.

alles liebe
mini






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020