Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  zweimal die Woche Vagiflor
no avatar
   Maharadscha
Status:
schrieb am 10.09.2006 14:28
Hallo, ich hatte Ende Juni eine FG aufgrund einer bakteriellen Infektion (vermutlich Darmbakterien). Habe seit der FG schon die zweite Antibiotika-Behandlung hinter mir. Jetzt nehme ich vorbeugend zweimal die Woche Vagiflor und möchte dies auch die ganze Schwangerschaft beibehalten. Kann ich denn jetzt 100 %ig sicher sein, dass wenn ich wieder schwanger bin, dass ich dann keine bakterielle Infektion bekomme? Reicht es aus zweimal die Woche? LG, bostonia

1.ÜZ nach AS:
[www.wunschkinder.net]


1 Sternchen im Herzen (23.06.2006 / 11+1)
Ultraschallbild bei 10+4:


[www.baby-o-meter.de]










  Re: zweimal die Woche Vagiflor
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.09.2006 14:48
Hallo bostonia!
Hm, ich weiß nicht, ob Vagiflor eine bakterielle Infektion wirklich verhindern kann. Sie erschwert sie zumindest und das ist doch schon mal sehr beruhigend und man fühlt sich nicht mehr ganz so ausgeliefert. Wenn du zusätzlich regelmäßig deinen Ph-Wert überprüfst, bist du, denk ich, auf der sicheren Seite. Zwei Vagiflors pro Woche sollten in der Hinsicht reichen - ist ja auch eine Kostenfrage ... Zum Ansäuern kannst du übrigens auch Eubiolac Verla nehmen, die sind etwas günstiger und enthalten auch Milchsäure, die die Scheidenflora gesund hält.
LG
Wackelwaninchen




  Re: zweimal die Woche Vagiflor
no avatar
   LeeLee
schrieb am 10.09.2006 17:39
Ich soll jeden 2. Tag Vagiflor nehmen, und wenn das Wetter sehr heiß ist, sogar jeden Tag.

Ich habe zwar gar keine Infektion, aber ich habe immer starken Ausfluß, deshalb will meine FÄ da auf Nummer sicher gehen.

Wenn du zusätzlich noch den PH-Wert testest, machst du schon ziemlich viel.

Vielleicht würde ich vor dem GV noch duschen, dein Partner auch, oder auch gleich ganz drauf verzichten. Dann kannst du auf dem Wege auch nichts "einschleppen".




  Re: zweimal die Woche Vagiflor
no avatar
   doris8026
schrieb am 11.09.2006 07:40
Hallo!

Ist das Vagiflor so wie das Betaisotona Zäpfchen? Die nehme ich nämlich 2 x in der Woche...

lg
Doris




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020