Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   doris8026
schrieb am 08.09.2006 15:13
Hallo!

Bin jetzt in der 21. Schwangerschaft und habe seit gestern Kontraktionen - so ca. 5 mal bis jetzt
war gestern noch bei meinem Arzt, der sagte es ist alles ok, nur die Fingerkuppe im MUMU ist einlegbar - er hat nichts von Verkürzung oder so gesagt!! Ich war jetzt bei meinem Hausarzt und der hat mich mal eine Woche krank geschrieben zur Schonung und auch eine Überweisung für eine CTG-Schreibung im KH. Was meint Ihr - soll ich gleich ins KH fahren oder erst mal das WE abwarten?!?! Ich lieg jetzt schon eine Weile auf der Couch und mir gehts ganz gut, wenn ich nur nicht so ein dummes Gefühl hätte....

Danke für Eure aufbauenden Worte!
Doris


  Re: Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   kirsche79
schrieb am 08.09.2006 15:17
hallo doris,

evtl. sind es auch nur übungswehen! Die hab ich auch seit der 22. ssw!

Sind die denn schmerzhaft? Wenn es sich nur anfühlt, als hättest du nen Stein im Bauch, weil die GB so hart ist, dann sind das Übungswehen und bis zu 10-15x am Tag ganz normal.
Klar, Schonung schadet nie, aber du darfst dich nicht verrückt machen.

Wenn es nicht besser wird, dann fahr gleich ins khs. Gute besserung!!!




  Re: Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   doris8026
schrieb am 08.09.2006 16:52
hallo!

Danke für deine Antwort! ´Nein, nicht schmerzhaft-habe das zúerst mit Kindsbewegungen verwechselt - der Vergleich mit dem Stein in der GB kommt dem ganzen sehr nahe...
Bin trotzdem gerade irgendwie ganz down - vielleicht hat noch jemand beruhigende Worte für mich?!?

DANKE


  Re: Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   schneefink
schrieb am 08.09.2006 17:19
Hallo,

kann mich nur anschließen. Dies Art von Wehen sind völlig normal und wichtig um den Körper auf die Geburt vorzubereiten. Solange sie nicht schmerzhaft sind gibt es keinen Grund sich Sorgen zu machen.

Ich habe sie bei mir noch nicht bemerkt rechne aber täglich damit denn ab der 20. Woche kann das anfangen.

Viele Grüße
schneefink




  Werbung
  Re: Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   Ayam
schrieb am 08.09.2006 18:50
Hab ich auch seit einigen Wo., und auch mein Arzt sagt, dass das normal ist, BIS ZU 10 x am Tag. Nicht oefter und schmerzhaft sollten sie auch nicht sein.
Was machst du denn beruflich, dass du deswegen krankgeschrieben wirst?? Frag nur so aus Neugierde.




  Re: Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   doris8026
schrieb am 08.09.2006 20:05
hallo maya!

ich bin bei der regionalen tourismusdestination beschäftigt.
Ist körperlich keine schwere arbeit, aber hin und wieder stressig...
danke dir und lg


  Re: Hilfe! Vorzeitige Wehen...
no avatar
   aika
schrieb am 09.09.2006 10:44
Bin in dieser Frage quasi Spezialist da ich in der ersten und auch jetzt in dieser ss damit zu kämpfen habe. Muß meinen Vorrednerinnen da widersprechen, auch nicht schmerzhafte Kontraktionen können den Gebärmutterhals verkürzen und den Mumu öffnen. Müssen das aber nicht. Du mußt dich auf jeden Fall wöchentlich untersuchen lassen ob sich da was tut. Und mal ein paar Tage auf dem Sofa wirken wahre Wunder. Laß dich nicht verrückt machen, aber schonen ist schon sehr wichtig. Evtl. kann Magnesium helfen.
Viel Glück
aika






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020