Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @oktoberlies and all!
no avatar
   georgsmama
schrieb am 07.09.2006 16:50
So nun bin ich gerade mal 2 Wochen aus dem ollen KH zu Hause (war ja dort wegen Beginnender Gestose) weil die Werte so halbi ok waren. Heut war ich beim FA und was nun? sehr treurig Die Leberwerte sind extrem gestiegen und da hat sie mit der Klinik telefoniert und die haben gesagt bitte morgen gegen 8 da sein mit !!!TASCHE!!!. sehr treurig Also geht das ganze wieder von vorne los und wenn ich diesmal Pech hab muss ich bis zum ET bleiben! Ich brauche also gaaaaaanz dringend eure Daumen!!!!!!!! Die Kleene ist ja noch so klein hoffentlich müssen sie die nicht eher holen! sehr treurig




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   Jade04
schrieb am 07.09.2006 16:55
Och Mensch, Du Arme...da drück ich Dir ja echt die Daumen, daß Du nochmal heim darfst!! *dddd**dd**

Wie groß und schwer ist die Maus denn jetzt?

LG Jade




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   frechdachs0210
schrieb am 07.09.2006 17:02
Ja kann dich verstehen das ist sicher blöd wieder Krankenhaus aber denk dran wofür du das alles machst vielleicht gehts dann einfacher :- )

Drücke dir jedenfalls beide das Krümel noch so lang wie möglich in dir bleiben kann.

Alles liebe und gute
Claudia




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   sunshining
schrieb am 07.09.2006 17:08
Hallo Georgsmama,

das ist bestimmt nicht einfach für Dich. Wünsche Dir alles Gute und das Deine Kleine noch so lang wie möglich im Bauch bleibt. Ganz bestimmt wird alles gut gehen.

LG
sunshining




  Werbung
  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.09.2006 17:08
Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass euer Kleine noch ein bissl drin bleiben darf.

Und hoffe, dass sie deine Gestose in den Griff bekommen.




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   sandr_969
schrieb am 07.09.2006 17:21
Oh ,das ist natürlich übel!!!!!!!!!!!!!!!!

Du sagst ,sie wäre noch so klein...
Nur ab der 36.Woche bzw. fast 37.Woche sind die Babys
schon reif und keine Früchen mehr..
Oder ist sie überhaupt zurück????

Genieße den heutigen Abend ,tanke auf und morgen legst den Endspurt hin??
Sind alle bei Dir! Versprochen!
LG




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.09.2006 18:18
ach Mensch sehr treurig
Wir drücken aber ganz doll die Daumen, du kommst ganz bestimmt nach ein paar tagen wieder raus


  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   Dalin
schrieb am 07.09.2006 18:45
Ach Du schöne Schande,

das tut mir aber echt leid, laß´ den Kopf ncht hängen, wir Dir auf alle Fälle die Daumen und vielleicht legt sich der Wert ja wieder!
Wenn, dann würde es mit KS geholt werden, oder?

Dann wünsche Ich/Wir Dir ganz, viel Glück und positive Gedanken, das es sich noch zum Guten wendet!!!

Liebe Grüße
Dalin

PS: Und nicht vergessen, wir denken alle ganz fest an Dich!!!




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   georgsmama
schrieb am 07.09.2006 21:05
Vorigen Do war sie 2150g!! ist ja nicht die masse mal sehen was die morgen im KH sagen




  Re: @oktoberlies and all!
avatar    Schnuffel72
schrieb am 08.09.2006 08:55
winken

Hallo Du streichel

Ich wünsche Dir alles Gute ...ich drücke alle dass die Kleine noch drinbleiben mag...Ja

Ich habe ja auch eine beginnende Gestose, aber sie bleibt im Anfangsstadium (noch) bei mir ...und unser Kleiner ist auch noch so klein wie Deine Maus Ich hab ne Frage

Tschakka...ich denke an Dich smile

LG
Chrissi




  Re: @oktoberlies and all!
no avatar
   Huesi
schrieb am 10.09.2006 18:03
alles Gute,

halt uns auf dem Laufenden

LG Huesi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020