Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.09.2006 20:23
Wie lange sind manchmal die Abstände bis ihr euer Kind spührt. Heute in der früh hat es mich die ganze Zeit getreten aber seitdem ist funkstille. Ist das normal?




  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   Ayam
schrieb am 06.09.2006 20:28
Denke schon, dass das normal ist. Wenn du schlafen gehst, dann wird es sich schon wieder melden.
Meines tritt und dreht sich IMMER wenn ich mich hinlege.
Dafuer spuer ich es aber tagsueber, also wenn ich aktiv bin, so gut wie nie.



Beitrag geändert am : (Mi, 06.09.06 20:30)


  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 06.09.2006 21:00
Zu diesem Zeitpunkt hatte ich das auch manchmal so unregelmäßig.
Mir hat dann immer geholfen, mich flach auf den Rücken zu legen und die Hände auf den Bauch, dann hab ich wieder etwas gespürt.

Kiba




  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   Hope810
schrieb am 06.09.2006 21:14
Das ist völlig normalJa Ich merke auch heute meine Kleine eher zart und unregelmäßig, an manchen Tagen (wie zB gestern) total wenig... ich denke, dass es auch daran liegt, wie die Kleinen im Bauch liegenJa




  Werbung
  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   LeeLee
schrieb am 06.09.2006 21:40
Manche merken in der SS-Woche noch gar nichts.

Da brauchst du dir keine Gedanken machen.

Wirklich regelmäßige Bewegungen soll man ab der 28. SSW spüren, und selbst da empfindet es jede Frau unterschiedlich, die eine mehr die andere weniger.

Unser Krümel ist auch eher ein Fauler.

Also keine Panik knuddel




  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   Danielle
schrieb am 07.09.2006 06:55
In der 22.SW hab ich mein Baby nur ganz leicht hier und da mal gemerkt, manchmal den ganzen Tag nicht.
Erst seit letzter Zeit hat sich so eine kleine Regelmäßigkeit eingespielt, wenn ich morgens um 06 auf der Arbeit sitz, begrüßt es mich schon, tagsüber meist hier und da mal, und gegen 22 Uhr merk ich´s auch wieder intensiver.
Aber das ist alles erst so seit gut einer Woche.




  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.09.2006 11:58
Hi!

Ich spüre den Kleinen jeden Tag, aber auch schonmal so 2 bis 3 Stunden gar nicht. Denke das wird normal, es muss ja auch mal schlafen, gell? Ja




  Re: Wie lange merkt ihr euer Kind manchmal nicht?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.09.2006 12:24
Danke ihr lieben. Ihr hattet recht heute Nacht hat es dann losgelegt






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020