Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Folsäure und Jod
no avatar
   moni121
schrieb am 06.09.2006 10:17
Hallo zusammen,

hab mal wieder ne Frage...

Kann man zuviel Folsäure und Jod nehmen?
Ich nehm jeden Tag ne Tablette Folio und hab mir jetzt noch Multivitamin-Brausetabletten geholt für die anderen Vitamine etc. Da ist aber auch Folsäure und Jod drin. Wenn ich jetzt beides nehme, wird es dann zuviel? Oder kann man davon nicht wirklich zuviel nehmen?

Danke euch!

Viele Grüße,
moni




  Re: Folsäure und Jod
no avatar
   caro_2804
schrieb am 06.09.2006 10:24
Ob man zuviel nehmen kann weiß ich nicht, aber es gibt Kombipräperate, da ist alles drin was Du brauchst und auch in den richtigen Mengen Vitamine, Eisen, Jod, Folsäure und so weiter.
Da gibt es bspw. Femibion, Centrum materna, Orhtomol natal, und viiiele andere mehr. Hat Dir Dein FA nichts mitgegeben? Ich habe immer ein paar Packungen mitbekommen und den Rest dann aus der Apotheke geholt. Ich nehme übrigens Centrum materna. Das ist eine Tablette am Tag und gut ist. Das ist vom Preis her so ne Mittelkatorie, aber es gibt bestimmt auch noch günstigere Präperate, frag doch einfach mal in der Apotheke nach.

Lieben Gruß
Caro




  Re: Folsäure und Jod
no avatar
   blitzbärchen n.e.
schrieb am 06.09.2006 10:27
Huhu moni winken
Wirklich zu viel Folsäure kannste nicht nehmen, das schadet nicht. Die Kombipräparate, die caro empfahl, sollte/durfte ich erst ab der 14.SSW nehmen.....Meine FÄ meinte, das sei sonst mit dem Eisen zu früh Ich hab ne Frage. Mach es doch erstmal jetzt so weiter und sprich Deinen FA beim nächsten Besuch nochmal drauf an!
knuddel


  Re: Folsäure und Jod
no avatar
   Hope810
schrieb am 06.09.2006 10:41
Jod kann man überdosieren, Folsäure nicht (da es ein wasserlösliches Vitamin istJa)

winken




  Werbung
  Re: Folsäure und Jod
no avatar
   moni121
schrieb am 06.09.2006 10:48
Hallo ihr lieben winken

danke für eure schnellen Antworten smile

Meine FA hat mir ein paar Proben mitgegeben (z.B. auch Centrum materna). Und Neovin hab ich mir auch schon gekauft. Wollte allerdings das Folio ganz gern noch alle machen, deshalb die Multi-Brause-Tabletten. Aber dann lass ich das einfach sein und nehm nur ein Kombipräparat.

Liebe Grüße,
moni

@blitzbärchen:
Wie gehts dir so? Noch alles im halbwegs-Lot?




  Re: Folsäure und Jod
no avatar
   MSiggi
schrieb am 06.09.2006 20:39
Hi Moni,
schemckt Dir Neovin grins
mir wird bei dieser Schwangerschaft ganz übel schon alleine von dem Geruch...ich habe mir jetzt Neovin in Tabletten Form geholt.
Aber vielleicht liegt es auch daran, das ich bei meiner Tochter wirklich 1 1/2 Jahr das Zeug getrunken habe *lach*

Alles gut und bis morgen.

Mau




  Re: Folsäure und Jod
no avatar
   moni121
schrieb am 07.09.2006 08:25
Hallo Mau winken

noch kann ich dir nix zu dem Neovin sagen grins hab nämlich noch keines genommen. Bin erstmal auf die Probepackung von der FA umgestiegen, aber ab nächste Woche gibts dann Neovin... Jetzt freu ich mich schon ganz dolle drauf pfeifen

Meld dich heute mal!!! Drück dir die Daumen

Viele Grüße,
moni winken






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020