Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   doris8026
schrieb am 05.09.2006 20:29
hallo!

bin in der 22. woche und habe bis dato 5kg zugenommen (ausgangsgewicht 70 kg bei einer größe von 1,68m)
bauchumfang 96 cm
wie schauts mit euch aus? liege ich in der "norm"?!?!? gibts sowas überhaupt?!?!
Liebe grüße!
Doris


  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   Ayam
schrieb am 05.09.2006 20:38
Ich glaub es gibt keine Norm, ist wohl auch besser so.

Meine Ausgangswerte waren 55 kilo, 1.76 m, Bauchumfang ca. 72 cm.

Jetzt (auch in der 22.SSW) 61.5 kilo also 6.5 mehr und mein Bauch ist bei 87 cm also 15 cm mehr.




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   Twister
schrieb am 05.09.2006 20:39
also ich bin 1,80 meter und habe 15 kg zugenommen (ausgangsgewicht 76 kg)...

meine hebamme meinte dass ist bei jeder frau anders...




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   Twister
schrieb am 05.09.2006 20:40
achja mein Bauchumfang ist zur zeit 103cm




  Werbung
  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   schneefink
schrieb am 05.09.2006 21:59
Hallo,

bin auch in der 22. Woche: 1,69m - Ausgangsgewicht: 56,5kg nun schon 65,5kg - Bauch: 70cm nun bei 94cm und jede Menge Wasser in den Beinen (ich glaube meine Knöchel haben am meisten Umfang gewonnen zwinker).

Viele Grüße
schneefink




  @ all, Wo messt Ihr denn Euren Bauchumfang??
avatar    maryxx
schrieb am 06.09.2006 08:34
Die Frage steht ja schon im Titel, ich verstehe Eure Maße nämlich nicht recht. 1,76 m groß und 55 kg Ausgangsgewicht ist ja sehr schlank. Genauso wie auch 1,69 m und 56 kg. Aber Eure Ausgangsbauchumfänge sind trotzdem ziemlich hoch. Misst man den Bauch nicht an der Taille? Denn ich bin auch 1,70 bei 56 kg und habe aber eine viel schmalere Taille. Bestimmt messe ich an der falschen Stelle Ich hab ne Frage.




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   LeeLee
schrieb am 06.09.2006 08:55
Ich bin zwar schon weiter, aber vielleicht interssierts ja trotzdem.

Ich hab bis jetzt 13!! kg zugenommen, und habe eine wundervolle Barbiepuppenfigur:

Hüfte 104 cm
Bauch 104 cm
Brust 103 cm

Sch.... ich sehe aus wie ein Kleiderschrank sehr treurig

Wie soll ich das denn alles wieder los werden sehr treurig

Ich hab mal 68-70 kg bei 1,75 cm gewogen. Da komm ich nie wieder hin...




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   cm7971
schrieb am 06.09.2006 09:38
Okay ich bin 1,70 war beim SST 58 Kilo schwer.
Mein Bauchumfang beträgt nun 92 cm um den Bauchnabel herum gemessen und mein Gewicht ist jetzt bei 65,5 Kilo.

Wow das sind schon 7,5 Kilo. Oh je!!!




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.09.2006 11:42
Hallo!
Ich bin eine Woche weiter als Du und habe bis jetzt nicht ganz 8 Kg zugenommen. Aber komischerweise nur an den Oberschenkeln bis zur Taille hoch. Alles andere ist wie vorher.... ich schätze mal, am Ende der Schwangerschaft werde ich, wenn es so weiter geht, auf meinem Hintern ein Glas abstellen können LOL




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   Wunschpünktchen
schrieb am 06.09.2006 15:36
Auch wenns weh tut....

Ausgangsgröße 173
gleich geblieben zwinker

Ausgangsgewicht: 62 kg
jetzt: 74 kg
also 12 !!!!!!! kg drauf

Bauchumfang oder Taillie 72
jetzt 102


wow............ganz schön viel traurig




  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   doris8026
schrieb am 06.09.2006 17:49
Liebe Mädels!

Freut mich zu hören, dass es keine "Norm" gibt...denn eigentlich ist es ja nur wichtig, dass sich unser Zwucki wohl fühlt und gesund ist!
Und an das "danach" und "wie krieg ich das wieder runter" denken wir erst, wenn es soweit ist, ok?

Alles Liebe,
Doris


  Re: wie schauts mit euren maßen aus
no avatar
   schneefink
schrieb am 06.09.2006 21:07
Hallo maryxx,

der Bauch wird auf Höhe des Bauchnabels gemessen. Ich habe am Anfang sogar noch etwas unterhalb gemessen, da der Bauch sozusagen von unten nach oben hochwächst.

Viele Grüße
schneefink




  @schneefink
avatar    maryxx
schrieb am 07.09.2006 08:52
Vielen Dank!! Das erklärt so einiges zwinker.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020