Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   Jinili
schrieb am 05.09.2006 11:07
bei 13+5 waren meine so 6,9 cm




  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   June1178
schrieb am 18.06.2010 22:43
Hallo,

ich war heute beim Erstsemester Screening. Und die FA im Krankenhaus hat in der 13+4 SSW 7 cm gemessen, und meinte es wäre alles gut. Meine FA hatte mir vor 14 Tage gesagt das es schon groß sei und wahrscheinlich eine Woche vor dem erechneten Termin kommen wird. Aber über diese Aussage wurde ich mich ein bisschen denn ich finde es ist ja noch ziehmlich am Anfang und da kann man das doch noch nicht sagen, oder?

Schönes WEschalfen

June


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
avatar    gwendoline249
Status:
schrieb am 19.06.2010 13:32
mach dir keinen kopf, unsere war auch immer zu klein, ungefähr in der ssw waren es knapp 1,5cm.
jetzt ist sie völlig normal entwickelt. man weiß ja auch nie wann sie ihren wachstumsschub haben
finds allerdings doof das n arzt einen da verunsichert.

wünsche dir eine schöne ssw und nich zuviel googeln smile


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   melje93
schrieb am 10.05.2012 13:30
Hallo zusammen!
Mein krümel war 7,8cm (SSL) groß in der 14. SSW ...
Eine Freudin sagte zu mir das es viel zu klein sei... !


  Werbung
  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   Fiorenna
Status:
schrieb am 10.05.2012 15:47
Seid ihr schon mal auf die Idee gekommen, in eurem MuPa nachzuschauen? In meinem sind auf Seite 13 die "Normkurven für den fetalen Wachstumsverlauf" abgedruckt.
Alles, was sich zwischen den Kurven bewegt, ist absolut in Ordnung.

Und darüber hinaus:
1. Jeder US und somit jede Messung ist nur eine Momentaufnahme. Am nächsten Tag kann das Kind einen Wachstumsschub haben; der ist nämlich nicht gleichmäßig.
2. Liegt das Kind evtl nicht genau in der Ebene des Schallkopfes, sondern schräg dazu.
3. Gerade am Anfang ist ein Zehntel Millimeter Unterschied mit dem Kreuzchen eine ganze Menge. (Das haben ja schon andere geschrieben.)


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   Fiorenna
Status:
schrieb am 10.05.2012 15:49
AAARRRGGGHHH!

Ich hasse es, wenn jemand (vor allem nicht eingeloggte Menschen) einen Uraltbeitrag rauskramen statt einen neuen Thread zu eröffnen!


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   Loewenmami
schrieb am 06.01.2013 23:42
Hallo Zuka smile

Ich weiß es ist schon sehr sehr lange her aber ich habe genau das gleiche problem fürchte ich wie du traurig

Bin in der 14ssw und mein baby ist 4,2cm gross also noch ziemlich zierlich und klein aber ich mach mir keine gedanken da ich in manchen foren gelesen habe das es eig. normal sei und die dann voll die wachtumsschübe machen smile

LG smile


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
no avatar
   Danielle Joëlle
schrieb am 04.03.2014 19:58
Macht euch keinen Kopfstreichel
Meins war in der SSW 10+2 nur 2,5 cm groß (zu klein), dann 3 Wochen später in der SSW 13+2 plötzlich 8 cm groß ( zu groß).
Das variiert ständig.


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
avatar    Mondlicht81
Status:
schrieb am 04.03.2014 20:40
Bei 12+5 hatte er 6,13cm. Und mittlerweile ist er immer ein paar Tage weiter zwinker Alles gut, vertrau deinem Krümel!


  Re: Eure Baby in der 14. SSW... SSL???
avatar    Mondlicht81
Status:
schrieb am 04.03.2014 20:46
Zitat
Fiorenna
AAARRRGGGHHH!

Ich hasse es, wenn jemand (vor allem nicht eingeloggte Menschen) einen Uraltbeitrag rauskramen statt einen neuen Thread zu eröffnen!

Ich auch Ich bin sauer




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020