Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   destiny6178
schrieb am 04.09.2006 12:38
hallo euch allen!

ich wollt mal fragen, wem es genauso geht wie mir....mir ist ständig schlecht, mein rücken bringt mich um und nachts is nix mit schlafen...höchstens mal für ne stunde und dann ist man wieder wach.

heut nacht dachte ich, ich hätte krämpfe im oberbauch. keine ahnung was das war. ich fühl mich so niedergeschlagen und erledigt, hab zu nix lust und weiß nix mit mir anzufangen.

die kleine ist fit wie ein turnschuh und tritt ohne ende...bin ja eigentlich auch froh, aber manchmal schmerzt es richtig heftig.

habe manchmal das gefühl ihre fäuste sind direkt über dem schambein....kann das sein?

sry, fürs sinnlos jammern.

lg carmen




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 04.09.2006 12:47
Ach Süße,

ich kann Dich verstehen.

Zu den Baukrämpfen im Oberbauch - das könnten auch Senkwehen sein. So langsam kommen wir in die Zeit der Senkwehen.

Das mit den Händen über dem Scharmbein - na klar kann das sein. Wer weiß schon genau, wie die Kleinen in uns da wirklich liegen und wenn das Köpfchen schon einigermaßen tief sitzt, dann können die Hände auch gegen das Scharmbein klopfen.

ZU den anderen Sachen - ich denke da müssen wir jetzt durch. Ds Schlafen etc. ist einfach anstrengend und schwierig ab jetzt.

Zum Glück kann ich nachts noch schlafen, dafür plage ich mich den gesamten Tag mit Schmerzen rum ( Symphysenlockerung - vorz. Wehen, auf Grund der Schmerzen ständig ungesunde Rückenhaltung und deswegen Rückenschmerzen sehr treurig)

Aber nun sind es ja nur noch einige Wochen und dann werden wir die Schmerzen ganz schnell vergessen.




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   Tweety22
schrieb am 04.09.2006 12:51
ich hab auch immer mehr weh wehchen ich fühl mich von innen wie Wund und aufgescheuert wo er so oft boxt oder kratzt keine Ahnung. Bin auch froh wenn es geschafft ist.

Rücken tut nicht mehr ganz so oft weh, eher das schambein.

Sodbrennen hab ich so ziemlich den ganzen tag das ist so eckelig.
Und es hilft einfach nix. ;o(

Wünsche dir das es auch schnell besser wird! bussi

LG Mel




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   elaine.marley
schrieb am 04.09.2006 12:51
Hallo!

Ich hatte so ein Gekrampfe auch, letzten Donnerstag. Hab schon Angst gehabt, dass das Wehen sind, ließ sich aber nicht wegatmen.

Heute bei der Hebi haben wir festegestellt, dass ich meine Senkwehen innerhalb der letzten Woche wohl gehabt hatte. Also das waren sie dann wohl. Und das hat bei mir auch im Oberbauch so gezogen....

Ist das jetzt wieder vorbei bei Dir?




  Werbung
  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   fusselmeisje
schrieb am 04.09.2006 12:54
Liebe Carmen,

mir geht es nicht viel anders. Mir ist auch öfters mal übel. Rücken- und Schambeinschmerzen habe ich ja schon etwas länger. Der Arzt meinte, dass der Kopf des Kleinen ziemlich tief im Becken liegen würde. Sonst fühle ich mich trotz Eisentabletten auch ziemlich müde und down. Und Lust habe ich auch zu nix. Komme mir so vor, wie in den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft. Morgen habe ich Besprechungstermin im Krhs und weiß dann genau wann der KS gemacht werden soll. Bin froh wenn ich alles hinter mir habe.

Weiter alles Gute.

Lg Susi




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   destiny6178
schrieb am 04.09.2006 12:55
hallo elaine,

diesen art krampf hatte ich 2 mal heut nacht. war auf der rechten oberbauchhälfte. jetzt tut nix mehr weh...also nix krampfartiges.

die letzten 4 tage hatte ich abends und mittlerweile auch tagsüber immer so ne art mensschmerzen. also wenn ich nicht ss wäre, hätte ich drauf getippt, dass ich jeden moment meine mens bekomme.

lg carmen




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   Felis
schrieb am 04.09.2006 13:00
Tja, was soll ich sagen... mir geht's bescheiden, aber ich halte noch durch. 2 Wochen noch liegen und dann sehen wir weiter.

Aber der Zwerg ist sehr aktiv, das ist die Entschädigung smile




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   rebecca30
schrieb am 04.09.2006 13:01
Du sprichst mir aus der Seele ... kann auch nicht mehr gut schlafen, haben auch Mens Schmerzen Ich hab ne Frage und Rückenschmerzen und zu fast nichts Lust ! Krümelchen ist jedoch quick lebendig smile

Zähle auch schon die letzten Wochen und freue mich wenn´s dann soweit ist !

winken
Rebecca




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2006 13:03
Also mir gehts eigentlich noch richtig gut.

Klar ich bin bei weitem nicht mehr so belastbar wie sonst, alles ist vieeeeel anstrengender, aber ich hab zum Glück keine wirklichen körperlichen Schmerzen.

Mein kleiner ist auch weiterhin richtig aktiv, tritt und boxt den ganzen Tag, aber ich finds schön.

Hoffe dir gehts bald wieder besser, gönn dir mal ein paar Tage Ruhe auf Der Couch, dann sieht die Welt bestimmt schon wieder anders aus.




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   elaine.marley
schrieb am 04.09.2006 13:19
Hallo Destiny,

also dieses mensartige Ziehen habe ich auch schon festgestellt. Sind wohl Übungswehen, hab ich gelesen. Da wir das beide haben, wirds normal sein Ja Langsam aber sicher bereiten sich unsere Körper da wohl auf was vor grins




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   destiny6178
schrieb am 04.09.2006 13:31
also erstmal danke für eure lieben antworten.

es ist ja zum glück nicht mehr lange!!! heut werd ich nix mehr machen, aber für morgen hab ich mir vorgenommen mal wieder raus unter leute zu gehen.

vielleicht hilft das und lenkt mich etwas ab.

euch allen noch eine schöne, beschwerdefreie kugelzeit.

lg carmen




  Re: @okobermamis und alle anderen.
avatar    Lischen
schrieb am 04.09.2006 13:31
Ja ich fühl mich genauso besch.. .Nachts kann man kaum schlafen,dann sodbrennen,dann die Mutterbänder die überdehnt sind und sowas von weh tun.Dann ist mir ständig übel,hab kein Appetit und alles ist zum kotzen.Hab auch zu nix Lust und bin nur noch müde und schlapp. Naja einen trost hab ich ja nun das ich sehr wahrscheinlich eine Septembermami werde ,denn der KS soll im September gemacht werden.Wann genau weiss ich noch nicht auf jedenfall hab ich zum 15 ne überweisung ins KH und da wird mir genau gesgat wann es soweit ist.Bin ja auf einer seite froh es dann hinter mir zu haben und auf der anderen Seite traurig das es ein KS wird. Aber im moment möcht ich es einfach nur hinter mir haben.Du siehst wir quälen uns alle,ist sooo gemein die letzten wochen




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   Dalin
schrieb am 04.09.2006 13:47
Hallo, mir gehts fast gleich wie tine 1107, nur das ich keine Rückenschmerzen habe.
Mein Fruchtzwerg ist ja noch nicht sooo groß und meldet sich wenig, aber wenn dann richtig- Gott sei Dank!
Nachts bin ich recht unruhig, aber das kommt von der Symphysenlockerung!
Wehen machen auch viel aus, das ich gerade überhaupt nicht belastbar bin- und da ich ja liegen soll, ist es mir schon öfters lästig, aber es lohnt sich und bald sieht die Welt wieder anders aus!

Machs gut, und denk daran, wir schaffen es zudammen und es geht so vielen gleich....

Liebe Grüße
Dalin




  @tine 1107
no avatar
   Dalin
schrieb am 04.09.2006 13:50
Hallo, jetzt muß ich Dich mal was fragen.... wegen der Synphysenlockerung... stimmt es, das man mit diesem Befund eher einen Kaiserschnitt macht?
Mein Arzt hat nichts des gleichen gesagt, aber ich habe jetzt des öfteren drüber gelesen!

Wie ist bei Dir der Stand der Dinge?

Liebe Grüße
Dalin




  Re: @okobermamis und alle anderen.
no avatar
   gritikat
schrieb am 04.09.2006 14:06
Jo, ich bin auch ziemlich fertig. Habe Wasser in den Beinen, Rückenschmerzen, starkes Sodbrennen und seit einer Woche regelmässige Übelkeit mit . Dazu mein Bauchumfang von 107 cm, ich fühl mich wie ein Walross.
Ich schnaufe und ähze, kann mir fast keine Schuhe mehr zubinden, ab Bauchnabel unterhalb ist alles Grauzone.traurig

Sohni wird jeden Tag kräftiger und ist sehr mobil! Das ist super
Naja, auf zum Endspurt...






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020