Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
no avatar
   Rinchen
Status:
schrieb am 04.09.2006 08:34
Hallo ihr lieben Januaris und alle,

fragt ihr euch auch manchmal wo die Zeit so hinrennt?? Vor ein paar Wochen hielt ich doch grade noch meinen positiven Test in der Hand und vorgestern hatte ich schon wieder Halbzeit!!!! Ja

Den Feinultraschall haben wir auch schon hinter uns und unserer Maus geht es prächtig!! Leider habe ich eine Nierenbeckenentzündung und muß trinken, trinken und Ruhe halten muß ich ja eh wegen der Zervixschwäche.. Aber was bitte ist Ruhe mit 2 kleinen Kindern im Haus?? *grins* Unserer Madame jedenfalls ist nichts mehr angewachsen außer, wie der Arzt sagte, lange schlanke Beine. Das gefiel dem Papa grins Sie misst von Kopf bis Steiß schon über 15cm und insgesamt haben wir längst die 20cm Marke geknackt!! Wahnsinn oder?? Jedenfalls weiß ich jetzt, woher das kräftige Bollern und Wummern in mir kommt. Auch wenn sie zart ist, unsere Tochter wird sich jetzt und im Leben kräftig durchboxen!!!! Hammer

Mein Bauchi wächst langsam und gemütlich weiter und sieht ehrlich total anders aus als bei den Jungs. Jedenfalls ist eine schwanger auf keinen Fall mehr zu übersehen. Die Kotzerei hat sich gebessert und ist nur noch ab und an. 2 Kilo habe ich von den verlorenen 13 schon wieder drauf. Mal schauen, wie viele es noch werden...

Wie geht es euch so?? Was machen die Murmeln??????




  Re: Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
no avatar
   cm7971
schrieb am 04.09.2006 08:44
Hallo Nina,

ja die Zeit rennt wirklich. Was ich überhaupt nicht schlimm finde.
Aber wegen dem Bauch hast Du Recht meiner sieht diesmal auch anders aus als bei Fabienne damals. Komisch obwohl es doch nur Ammenmärchen sein sollen.

Mir geht es gut. Vorzeitige Wehen hatte ich keine mehr. Seit Samstag spüre ich aber die Übungswehen. Da kann man sich doch gleich wieder an alles erinnern.

Schön das es Dir soweit gut geht. Und erst 2 Kilo zugenommen.*neidischkuck* Dann lass uns mal den Rest genauso schnell hinter uns bringen.




  Re: Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
no avatar
   Diana1973mai
schrieb am 04.09.2006 08:58
Hallo Mädels,

ja ja die Zeit rennt ich wünschte sie würde schneller vergehen. Im Moment bin ich im KH wegen Vorwehen ( harter Bauch) die sind hier übervorsichtig der MuMu und der GMH sind aber ok ich hoffe ich komme balt wieder raus. Um so mehr Stress ich habe um so öfter wird der Bauch hart. Kann man eigendlich gute und schlechte Wehen unterscheiden. Der eine sagt ja der andere nein. Aber ansonsten geht es uns sehr gut beiden.

Viele Grüße Diana




  Re: Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
avatar    santorini
schrieb am 04.09.2006 09:07
Ja ich geb Dir Recht, die Zeit rennt. So langsam packt mich auch der Nestbautrieb und der akute Kaufrausch....

Nur die Zeit bis zur nächsten VU zieht sich wie Kaugummi.

Meine Murmel wächst und heute habe ich mich doch wirklich dabei ertappt wie ich beim Treppensteigen in den zweiten Stock ins Schnauffen kam....

Hast Du dich schon für einen Geburtsvorberitungskurs angemeldet?

LG Santorini




  Werbung
  Re: Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
no avatar
   Merlinja
schrieb am 04.09.2006 10:25
Hi!

Schön, daß es Dir so gut geht. Mir auch. Alles bestens. Aber das war ja bei mir von Anfang an so! Wenn ich den Bauch nicht hätte und er sich nicht ab und zu melden würde, würde ich gar nicht so recht glauben, daß ich wirklich schwanger bin!

Ich freu mich schon soooo sehr, wenn der Kleine da ist. Aber Du hast recht, die Zeit verrennt nur so. Noch nicht mal mehr 3 Monate, die ich arbeiten muß und Urlaub und Stunden hab ich auch noch. Echt schön. Jetzt kann man auch schon langsam schöne Babysachen kaufen und alles.

Huch....er ist grade wach. Hat mich getreten. Zum Glück. Manchmal hab ich 2 Tage nichts von ihm gehört - zumindest nicht gemerkt.

Alles Liebe für Euch weiterhin
Merlinja




  Re: Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2006 13:19
Hallo Mamies. Ich bin ganz froh das die Zeit verinnt. Am Do habe ich Feinultraschall bin total aufgeregt. Vieleicht gibts ja ein Outing. Schnaufen beim Treppensteigen muss ich auch schon.




  Re: Januaris, die Zeit rennt jetzt rückwärts!!
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 04.09.2006 13:40
Hallo Rinchen

herzlichen Glückwünsche zur Halbzeit grins Und da hast du vollkommen Recht, erst in Mai hatte ich den positiven SST gehabt und hab bald auch Halbzeit. Aber an den Kindsbewegungen merkt man dass frau schwanger ist grins Hab noch knapp 2 Wochen bis zur VU.
Bin grade mit Schatzi am kämpfen dass wir doch in die Stadt fahren und uns weiter KiZi und KiWa anschauen, oh je der Kaufrausch. Und evtl anfang des Jahres oder so müssen wir zur Schwiemama umziehen traurig , da hab ich überhaupt keine Lust drauf. Das ist so ein kleines versifftes Dorf und freu mich schon auf die täglichen Besuche von ihr und die guten Tipps Ich bin sehr sauer Ich bin sauer hm, bin wieder vom Thema weg. Wünsch euch allen nen schönen Tag

LG
Silver Eye






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020