Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  DRINGENT. Mit erkähltung /grippe zum arzt
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 04.09.2006 07:15
Guten Morgen Mädels

Ich hab mal ne frage , plage mich schon seit dem we mit einer dicken fetten erkähltung rum und heute nacht sind hefitge halschmerzen dazu gekommen.
Nun meine frage muss ich deswegen zum gyn? Oder kann ich mir da einfach was aus der apo hollen?

Danke noch mal für die antworten,

smile
Lg
Corinna




  Re: DRINGENT. Mit erkähltung /grippe zum arzt
no avatar
   ciccia
schrieb am 04.09.2006 07:19
Guten Morgen,

zum Gyn würde ich damit nicht gehen, aber zum Hausarzt. Ich glaube wenn es mir richtig schlecht ginge, würde ich nicht einfach in die Apotheke gehen. Hatte dann immer Medikamente bekommen in denen stand " In der Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit dem Arzt nehmen" obwohl es homöopathisch war und bin dann doch zum Arzt, weil ich mich nicht getraut habe, es einfach so zu nehmen.

Pat




  Re: DRINGENT. Mit erkähltung /grippe zum arzt
no avatar
   zuka
schrieb am 04.09.2006 07:40
hallo corinna winken

ich würde auch zum hausarzt gehen zwinker der kann dir hilfreiche medis verschreiben und auch ein paar tipps geben,
wie du manches auf natürlicher weise bekämpfen kannst.
alleine rumdoktern ist immer so eine sache.
gute besserung!




  Re: DRINGENT. Mit erkähltung /grippe zum arzt
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 04.09.2006 07:42
danke, werd gleich mal beim hausarzt anrufen smile

Lg
Corinna




  Werbung
  Re: DRINGENT. Mit erkähltung /grippe zum arzt
no avatar
   AlexK
Status:
schrieb am 04.09.2006 10:02
Wenns Dir richtig schlecht geht, oder Du Fieber hast, dann geh doch zum Hausarzt.

Ich wünsch Dir gute Besserung!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020