Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  unreine Haut- Tipps???
no avatar
   ciccia
schrieb am 04.09.2006 07:14
Guten Morgen zusammen,

also am Anfang hatte ich ja noch regelrechte Babyhaut, aber inzwischen blühen vorallem am Hals und auf der rechten Wange die Pickel. Ich fühle mich super unwohl damit und wollte fragen ob vielleicht irgendjemand sinnvolle Tipps dagegen hat, außer überschminken zwinker

Danke, Pat




  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   Nessy
schrieb am 04.09.2006 08:15
Bei LIDL gibts jetzt in dem Medizin Regal, da wo die Vitamine sind, ein Gel, grüne Verpackung, Aloe Vera, das ist wirklich richtig gut, kostet 1,99 oder so und reicht ewig! Bei mir hilfts! Auch gut bei Mückenstichen, kühlt, wirkt entzündungshemmend.




  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   zuka
schrieb am 04.09.2006 08:25
hallo pat winken

mir gehts auch so traurig die schöne reine haut aus der früh ss ist nun weg. leider hilft mir noch nix von dem ws ich probiert habe.
ich schätze das ich in 1 oder 2 wochen mal wieder mit besuche im sonnenstudio anfangen werde, das hat mir früher immer geholfen zwinker




  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 04.09.2006 08:43
Oje, da kann ich dir die Hand reichen traurig...bei mir hilft bisher nix...weder diverse Tonerde- oder Totesmeerschlammmasken noch das doofe Zeug gegen unreine Haut ab 20...Ich hoffe, das wird ganz schnell wieder besser, denn auf tägliches überschminken habe ich überhaupt keine Lust...

Wie gehst dir sonst so, Süße?






  Werbung
  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2006 09:19
Das find ich ja jetzt witzig, weil's bei mir komischerweise auch nur auf der rechten Wange ist ... Links ist die Haut super! Ich hab ne Frage Ich hab ne Frage Versteh ich gar nicht - kann auch nicht damit zusammenhängen, dass ich auf der rechten Seite schlafe oder so ... Weißt du, woran das liegen könnte?
Rezepte dagegen hab ich noch nicht gefunden, leider. traurig Jedenfalls wenn man mal von den üblichen Kosmetik-Antipickel-Produkten absieht ...
Lieben Gruß!
Wackelwaninchen




  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   Flöti
schrieb am 04.09.2006 11:19
Hallo!

Ich hatte da auch tierische Probleme mit. Ab der 27.SSW wurde es dann besser. Bei mir half ein wenig die Masken mit Heilerde und Kamillendampfbäder.

Deshalb bin ich zum Hautarzt und habe eine Creme verschrieben bekommen, die mir echt geholfen hat.

Mittlerweile ist die Haut super und ich habe die Creme vor ein paar Wochen wieder abgesetzt!




  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   Ermolino
schrieb am 04.09.2006 13:01
Hallo Mädels!

Bei mir war es Anfangs auch recht übel mit der unreinen Haut. Leider hat NIX geholfen, überhaupt gar nichts. Und ausprobiert habe ich eine ganze Menge...

Irgendwann so um die 23. Woche hat sich alles wieder normalisiert und die Haut ist jetzt ganz weich und pickelfrei.
Also, durchhalten... zwinker

Viele Grüsse.
Kati




  Re: unreine Haut- Tipps???
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 04.09.2006 13:28
Huhu

hatte auch super schöne Haut und dann vorletzte Woche spiesen fette Pickel ... Auch auf der rechten Seite ROFL Hab die Zinksalbe ausprobiert und diverse Masken. Geholfen hat (wirklich ein Wunder, nämlich über nacht!!!!!) ein Zeugs von Clerasil. Akut-Pickel-Creme heiist es und soll innerhalb von 3 Tagen den Pickel bekämpfen.
Also bei mir hats super gewirkt!

LG
Silver Eye






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020