Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ist das normal? Sorry ekelig smile
no avatar
   rebecca30
schrieb am 03.09.2006 17:56
Hallo zusammen,

Seit ca. 2 Tagen beobachte ich beim Toilettengang vermehrten Schleimabgang. Allerdings glasklar und dehnbar (so wie kurz vorm Eisprung) ... habt Ihr das auch ? Das hat doch nix mit dem besagtem Schleimpfropf zu tun oder? Wär ja auch noch viel zu früh ... bin ja erst in der 32. SSW Ich hab ne Frage

Kann mir das vielleicht jemand erklären Ich hab ne Frage

DANKE schon mal !

winken
Rebecca




  Re: ist das normal? Sorry ekelig smile
no avatar
   klaralaura
schrieb am 03.09.2006 18:21
Hab ich auch hin und wieder – war auch schon ganz irritiert. Allerdings soll der Schleimpfropf mehr sein (eine Handvoll) und eher die Konsistenz von Wackelpudding haben.




  Re: ist das normal? Sorry ekelig smile
no avatar
   pustekuchen
schrieb am 03.09.2006 18:50
Ich habe auch ständig Schleimabgang und kann mich nicht erinnern, dass ich das während meiner ersten Schwangerschaft auch hatte. Mir wurde aber gesagt, dass das normal ist! ich hoffe auch, dem ist so. Habs seit Anfang an!




  Re: ist das normal? Sorry ekelig smile
no avatar
   Felis
schrieb am 03.09.2006 19:00
Ist normal, keine Sorge.




  Werbung
  Re: ist das normal? Sorry ekelig smile
no avatar
   rebecca30
schrieb am 03.09.2006 19:23
Danke für Eure Antworten !

Dann kann ich ja beruhigt sein ! Man macht sich doch wirklich über alles Gedanken ... zwinker

schönen Sonntag!

winken
Rebecca






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020