Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welcher Schwangerschaftsmonat?
no avatar
   fiedies
schrieb am 01.09.2006 14:09
Hallo ihr Lieben!

Ich mein, nicht dass ihr glaubt, ich kann nicht rechnen... ;o)
Aber erst letztens ist mir passiert... da hat mich jemand gefragt in welchem Monat ich schwanger sei. Ich habe darauf geantwortet: 7. Monat! Da meinte derjenige... ah, also nur noch 2 Monate!
Ähmmm... ich hab' dann gesagt, nein Ende November ist Termin! *seufz* alle halten einen für verrückt.
Aber Fakt ist 40 Wochen ist man schwanger und eigentlich 10 Monate. Nur lasst ihr euch auf eine Diskussion ein?
So bin ich zwar bald im 8. Monat schwanger aber... ich werde wohl - wenn mich jemand fragt - sagen im 7.!!! Doof was?

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende,
Elfie.




  Re: Welcher Schwangerschaftsmonat?
no avatar
   caro_2804
schrieb am 01.09.2006 14:19
Das ist mir auch schon ein paar mal passiert. grins Ich geb dann meistens nur noch die Woche an und sag wann ungefähr Termin ist. Das reicht den meisten auch schon.
Denn diese Rechnerrei groß erläutern, hab ich auch keine Lust zu!

LG
Caro




  Re: Welcher Schwangerschaftsmonat?
avatar    Candia
schrieb am 01.09.2006 14:21
Ja, das ist immer doof, so eine Diskussion hatte ich auch vor ein paar Wochen ("aber wenn du Anfang März Termin hast, kannst du doch jetzt nicht im 3. Monat sein"). Die meisten Leute kennen sich eben nicht aus und wenn man versucht zu erklären, dass man 10 Monate ss ist, wird man ungläubig angestarrt.
Ich sage trotzdem weiterhin in welchem Monat ich wirklich bin und bei ungläubigen Fragen merke ich an, dass man mir das mit 40 Wochen ruhig glauben darf und zur Not ja mal im Internet recherchieren kann zwinker

LG Tina



Beitrag geändert am : (Fr, 01.09.06 14:22)


  Re: Welcher Schwangerschaftsmonat?
no avatar
   nursteph
schrieb am 01.09.2006 14:26
die rechnerei ist ja auch ziemlich dämlich. laut rechner bin ich jetzt ende 6./anfang 7. monat. tatsächlich ist das baby aber erst seit 5 monaten in mir. weil die rechnerei kein nichtschwangerer versteht, sage ich entweder in der wievielten woche ich bin oder wie lange es noch dauert bis zur geburt. jetzt noch 3 1/2 monate. da kann sich dann jeder was drunter vorstellen. zwinker




  Werbung
  Re: Welcher Schwangerschaftsmonat?
no avatar
   Tascha
schrieb am 01.09.2006 16:16
Hallo,

vielleicht könnte man den Ungläubigen ja auch den Unterschied von Kalender- und Mondmonaten erklären. Der Mondmonat hat immer 28 Tage, daher die 10 Monate.

Liebe Grüße

Tanja




  Re: Welcher Schwangerschaftsmonat?
no avatar
   Ayam
schrieb am 01.09.2006 20:28
Ich sag den Leuten auch in welchem Monat ich bin, wenn sie Zweifel haben, sag ich ihnen das eine Schwangerschaft in Monaten von 28 Tg. gerechnet wird. Also 40 Wo. gleich 10 Monaten.
So verstehen sie das am besten.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020