Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hebamme empfehlen
no avatar
   Twister
schrieb am 31.08.2006 09:09
ich kann nur jedem empfehlen die Vorsorge durch eine Hebamme machen zu lassen und den arzt nur für US aufsuchen...

die terminvereinbarung mit der hebamme ist auch einfacher und wenn ich das möchte kommt sie direkt zu mir nach hause...

die hebamme nimmt sich zeit ca. 30min und ich kann sie jederzeit bei fragen anrufen (ich übertreibe es auch nicht...)... und ich sitze keine 1/2h im wartezimmer und teilweise noch länger ( dass muss ich beim Gyn immer)

jetzt am samstag macht sie mit uns eine KH-Führung...
sie hört sich auch nicht medezinische fragen an...

sucht euch so früh wie möglich eine...ich bin begeistert...




  Re: Hebamme empfehlen
no avatar
   Hope810
schrieb am 31.08.2006 09:41
Huhuwinken

hab jetzt eineJa Aber sie teilt sich mit meiner Doc die Termine erst ca ab der 30. SSWIch hab ne Frage Vorher kann ich sie zwar auch anklingeln, aber Untersuchg sind nicht geplantIch hab ne FrageKomisch... wie oft siehst du sie?




  Re: Hebamme empfehlen
no avatar
   Twister
schrieb am 31.08.2006 09:43
ich sehe meine Hebamme alle 3 bis 4 Wochen... mit ner klassischen Vorsorge...

vielleicht macht das jede Hebamme anders... Ich hab ne Frage




  Re: Hebamme empfehlen
no avatar
   Hope810
schrieb am 31.08.2006 09:56
BestimmtIch hab ne Frage

Na mal gucken, was bei mir so wird....

Bussi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020