Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  schwimmen
no avatar
   moni121
schrieb am 30.08.2006 14:01
Hallo Mädels,

nachdem ich mich nun wieder etwas mehr bewegen soll, überleg ich schwimmen zu gehen. Leider hab ich durch das Utrogest ziemlich viel Ausfluss Ich werd rot Ist es ratsam, mit Tampon schwimmen zu gehen? Oder ist das nicht gut?
Wie macht ihr das?

Danke schon mal!

Viele Grüße,
moni




  Re: schwimmen
no avatar
   zuka
schrieb am 30.08.2006 14:08
hallo moni winken

Nein lass die tampons weg...die sind nicht gut für die scheidenflora.
ich nehme utrogest 3 mal täglich, mit der zeit ist der ausfluss viel weniger geworden, und wenn dann ists direkt nach 1 stunde.
vielleicht kannst du deine schwimmzeiten einfach so legen, das der schlimmste ausfluss schon raus ist Ich hab ne Frage




  Re: schwimmen
avatar    hannovergirl2006
schrieb am 30.08.2006 14:12
Als ich noch Utrogest genommen habe,bin ich halt nicht sofort nach der Einnahme schwimmen gegangen.
Das ging ganz gut.

LG
Diana




  Re: schwimmen
no avatar
   moni121
schrieb am 30.08.2006 15:05
Danke für eure Antworten Ich freu mich

Hab da gleich mal noch eine oder zwei Fragen pfeifen
Schadet das Chlor bzw. kann das 'reinkommen' und dann irgendwelche Infektionen auslösen?
Und wie oft bzw. wie lange kann man schwimmen gehen? Fahre mit Menne demnächst wellnessen und da geht man/frau ja dann doch öfter mal ins Wasser...

Danke! Ich verneig mich

Liebe Grüße,
moni




  Werbung
  Re: schwimmen
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 30.08.2006 15:24
Hallo!

Also, am Besten meidest du Whirlpools, denn da ist das Wasser herrlich warm und da fühlen sich dann auch die Bakterien so richtig wohl und vermehren sich fleißig. Normale Schwimmerbecken sind aber ok.
Besorg dir in der Apotheke Vagiflor o.ä., das ist günstig für die Scheidenflora und beugt Infekten vor.

Viel Spaß beim Wellnessen zwinker!




  Re: schwimmen
avatar    santorini
schrieb am 30.08.2006 16:17
Eigentlich schadet das Chlor bei einer einigermaßen intakten Scheidenflora nicht. Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst oder wie ich doch schon mal zu einem Pilz neigst, besorg Dir Döderlein Med Vaginalkapseln ( 10 Stück ca 13 €) in der Apotheke und führst die nach dem Schwimmen/ bzw. 1x in der Woche ein.

LG Santorini




  Re: schwimmen
no avatar
   Shining
schrieb am 30.08.2006 16:18
Hallo Moni,

ich habe nach Rü mit meiner KiWu die Utrogest dann einfach geschluckt, wenn ich baden gehen wollte.

Viel Spass beim " wellnessen "
Grüße
Shining






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021