Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schlechte Nachrichten
no avatar
   Mandy K
Status:
schrieb am 30.08.2006 12:55
Hallo,

meine Blutungen sind immer stärker geworden und starke Bauch-und Rückenschmerzen kamen auch noch dazu, so das ich noch bei
meinem FA war.Leider kommt das nicht von der Reduzierung vom Utrogest sondern er meinte vorsichtig das es so aussieht als ob sich wieder eine Fehlgeburt ankündigt.In dem frühen Stadium der Schwangerschaft kann man nichts machen sondern jetzt nur abwarten.Ich habe jetzt Bettruhe bekommen und wenn es noch schlimmer wird komme ich heute noch ins Krankenhaus.
Ich war so froh das ich es schon bis zur 12. SSW geschafft habe aber ich muß jetzt einfach abwarten und hoffen das es die Zwillinge doch noch schaffen, denn ihnen geht es lt. US noch gut.

Ich halte Euch auf dem laufenden!
LG Mandy




  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   Mely27
schrieb am 30.08.2006 12:57
Hallo Mandy

von mir bekommst Du meine Däumchen!






Lieb Grüße
Mely




  deine zwillis schaffen es!!!
no avatar
   trallala
schrieb am 30.08.2006 13:01


ich drück dir und deinen zwillis die daumen!


und du: ruh dich jetzt aus, schlaf ein bisschen , les was gutes, lass dich von deinem mann bekochen und verwöhnen!!!


alles gute!




  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 30.08.2006 13:03
Liebe Mandy streichel,

ich wünsch dir, dass sich der Verdacht deines Gyns nicht bestätigt...

Alles Gute für dich und die 2 Minis !

Ich denk an euch!






  Werbung
  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   Tinkerbell 1
schrieb am 30.08.2006 13:09
Ich wünsche Dir alles Gute! Gönn Dir ganz viel Ruhe! Das wird schon!!!




  Re: Schlechte Nachrichten
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 30.08.2006 13:10
Mit viel Ruhe und Schonung schafft Ihr das Ja Meine Däumchen hast Du auf alle Fälle

Grüßle
Sternenreisende winkewinke




  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   LeeLee
schrieb am 30.08.2006 13:14
Ich drücke ganz fest für dich.






  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   sandr_969
schrieb am 30.08.2006 13:20
Drück Dir auch die Daumen!!!




  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   zuka
schrieb am 30.08.2006 13:21
oh je, das hört sich wirklich nicht schön an traurig tut mir leid!
schon dich schön und pass auf dich auf.
daumen sind gedrückt





  Re: Schlechte Nachrichten
avatar    Pixy
schrieb am 30.08.2006 13:32
Ach Mensch, ich drück Dir ganz ganz dolle die Daumen, dass die Blutungen aufhören und es Deinen Zwilligen auch weiterhin gutgeht!!!






  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   *Joelle*
schrieb am 30.08.2006 13:35
Ach herrje was machste denn für Sachen??

Na dann mal feste und leg dich sofort hin.

Wünsche dir bzw. euch alles alles Gute




  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   franka05
schrieb am 30.08.2006 13:44
Hallo,

von mir auch alle Daumen, die ich hab. Ganz wichtig ist jetzt positiv denken und ausruhen. Mehr geht wohl leider nicht.

Liebe Grüße,




  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   Meta_nicht eingelogt
schrieb am 30.08.2006 13:44
Halte dir ganz fest die Daumen , das deine Zwillinge es durchhalten.

Alles Gute
Meta


  Re: Schlechte Nachrichten
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.08.2006 14:08
Och mensch knuddel
Ich drücke Dir die Daumen das doch noch alles gut werden wird, Deine Zwillinge halten sich bestimmt ganz dolle in Dir fest




  Re: Schlechte Nachrichten
avatar    Candia
schrieb am 30.08.2006 14:14
Ich drück dir auch ganz fest die Daumen dass alles gut wird

LG Tina






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020