Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe
no avatar
   Silki
schrieb am 29.08.2006 12:18
Hallöchen, bin heute bei 5+5 (nach ICSI ) und bislang war auch alles OK, bis auf die Üblichen Schwangerschaft Symptome, ziehen in den Leisten und so. Jetzt war es mir heute Morgen schon so komisch, hatte so ziehen im Bauch, aber auch vorallem in den Leisten un starke Übelkeit. Jetzt hatte ich heute auf der Arbeit 2x einen minimalen hellroten Blutfaden nach dem Toilettengang auf dem Papier. Hätte den fast nicht gesehen, aber er war halt da. Bin jetzt früher nach Hause gekommen um mich hinzulegen. Jetzt war nix mehr. Was soll ich machen ? Hab morgen früh sowiso einen Termin in der Uni. Oder soll ich mich bei meinem FA melden? Hab so eine Angst, das schon wieder alles vorbei ist!!!!!!!!!!!!!!!!


  Re: Hilfe
no avatar
   Tyldak
schrieb am 29.08.2006 13:23
Hallo,

laß Dich erstmal nicht verrückt machen. Schone Dich, bleib möglichst liegen und frage morgen bei Deinem Termin, ob die Symptome was zu bedeuten haben. Die Übelkeit könnte von der Schwangerschaft allgemein kommen, das Ziehen im Bauch auch. Ich hatte am Anfang auch Schmierblutungen, wurde dann insgesamt 3 Wochen krankgeschrieben, wovon ich die erste Woche nur liegen sollte. Habe mich auch dran gehalten (hatte ja auch Angst um meinen Krümel) Inzwischen bin ich bei 24+1 und alles ist in Ordnung. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, daß es genau so glimpflich abläuft!

Liebe Grüße
Tyldak


  Re: Hilfe
avatar    hannovergirl2006
schrieb am 29.08.2006 14:27
Hallo,

auf jeden Fall solltest du dich schonen und möglichst viel hinlegen.
Wenn du dir zu unsicher bist,ruf doch mal bei deinem FA an und frag ihn,was er dazu meint.
Bei sehr geringer Blutung wird aber wohl auch der Termin morgen reichen.Übelkeit ist ja meisstens auch ein gutes Zeichen.
Auch wenn es leichter gesagt als getan ist,aber versuche ruhig zu bleiben.

Ich wünsche dir alles Gute und drücke dir ganz fest die Daumen.

LG
Diana




  Re: Hilfe
no avatar
   Silki
schrieb am 29.08.2006 15:36
Also, war beim Gyn, hatte doch keine Ruhe.....alles OK!


  Werbung
  Re: Hilfe
no avatar
   Cherda
schrieb am 29.08.2006 16:25
Ich freu michIch freu michIch freu mich
GOTT SEI DANK!!!

lG Cherda






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020