Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Main-Taunus-Kreis
no avatar
   vivien31
schrieb am 29.08.2006 08:36
Hallo,

an alle die es geschafft haben, erst mal herzlichen Glückwunsch!

Bei uns hat es leider nicht geklappt, ich weiß ich bin auch der falschen Seite, aber ich bräucht eure Hilfe!!

Kommt vielleicht jemand aus dem Main-Taunus-Kreis??

Nach mehreren Versuchen die gescheitert sind, wollen mein Mann und ich die Praxis wechseln.

nun meine Frage: Kennt ihr das Nordwestkrankenhaus, oder Prof Dr Siebzehnrübl oder die Klinik in Wiesbaden?

Könnt Ihr mir eure Erfahrungen darüber schreiben?
Wo ihr euch gut aufgehoben gefühlt habt?

Bitte, ich würde mich sehr auf Eure Antwort freuen!!

Eure
Vivien


  Re: Main-Taunus-Kreis
avatar    Winnirixi
schrieb am 29.08.2006 16:56
Ich komme zwar aus nähe Giessen, aber ich wurde in der 12.SSW zur Feindiagnostik ins Nordwest KH überwiesen, weil meine Ärztin nicht sicher war, was sie im US sieht (Zwillinge, ein Kind ohne Herztöne. Es waren aber doch keine Zwillinge und mein einziges Kind habe ich gesund geboren smile ). Ich hatte dort nur US, aber ich kann sagen, dass es dort ungewohnt nett war und der Arzt sehr aufmerksam, sehr nett und freundlich! Wie die anderen Abteilungen sind, kann ich nicht sagen, ich war aber vollkommen zufrieden dort Ja




  Re: Main-Taunus-Kreis
no avatar
   vivien31
schrieb am 29.08.2006 20:45
Hallo Leonora,

Vielen Dank für Deine Antwort. Dir und deiner Kleinen Maus alles Gute!!!!

Liebe Grüße
Nicole


  Re: Main-Taunus-Kreis
avatar    corinna1
schrieb am 30.08.2006 14:24
Hallo,
hab Dir ne PN geschickt!

Corinna






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020