Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  FA - Bericht (laaang!)
avatar    MamaBea
schrieb am 28.08.2006 22:05
Hallo ihr Lieben!

Vielen Dank für Eure

Hatte ja heute einen Termin bei meiner FÄ.
Leider hat sie gar nichts gemacht sehr treurig
Sie meinte ich wäre heute nur zur normalen Krebsvorsorge bestellt - und mehr passiert nicht.
Nicht mal auf Nachfrage, ob sie denn nicht mal schauen könnte,
ob alles ok ist, reagierte sie darauf. Ich bin zornig
Hab für den 15.9. einen neuen Termin bekommen - dann soll auch erst ein Ultraschall gemacht werden - jetzt würde man eh nicht viel sehen - beim nächsten mal dafür dann schon ein "Gummibärchen".

War ganz schön deprimiert ... sehr treurig sehr treurig sehr treurig

Ich konnte einfach nicht verstehen, warum sie einfach nicht´s machen wollte - ich hätte den US auch bezahlt, wenns drauf angekomen wäre! Ich bin sehr sauer
Wenn was ist, solle ich zur Notfallsprechstunde kommen - ob ich dann auch dran komme Ich hab ne Frage Ich hab ne Frage Ich hab ne Frage

Am Abend zog es dann wieder ganz schön im Bauch.
Mein Mann und ich haben beschlossen, entweder ich fahre ins Krankenhaus - oder ich fahre zu meinem FA, bei dem ich bis vor ca. 2 Jahren war.
Ich entschied mich für letzteres...

Ich wurde freundlich empfangen und kam sogar ohne Termin noch am Abend dran.
Nach einem Kurzen Gespräch durfte der Papa und das Brüderchen in spé in den Behandlungsraum kommen und es wurde ein Ultraschall gemacht - um zu sehen, ob alles da sitzt, wo es sein soll. Und wir haben unser erstes Ultraschallbildchen bekommen!!!

Da fällt mir auch das warten auf den 13.09. nicht ganz so schwer.
Dann wird Blut abgenommen, Mutterpass ausgefüllt usw.

Ich glaub´ meine Entscheidung für meinen neuen - alten FA war richtig - auch wenn´s ein männlicher "Höhlenforscher" ist...

Ich möchte mich einfach sicher und gut aufgehoben fühlen ... das haben wir uns glaub ich verdient...

Plums... mir sind Steine vom Herzen gefallen!!!

Sorry, daß es etwas länger geworden ist - aber mußte mich irgendjemandem mitteilen ...

Liebe Grüße und für eine schöne schwanger

MamaBea mit Krümelchen inside




  Re: FA - Bericht (laaang!)
no avatar
   Cherda
schrieb am 29.08.2006 09:08
Na das war dann deindeutig die richtige Entscheidung, schön!! Freu mich mit euch, dass alles gut ist und wünsche dir weiterhin eine schöne SS!

lG Cherda






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020