Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Beschäftigungsverbot
no avatar
   Sahne123
schrieb am 28.08.2006 18:13
Hallo Ihr Lieben, kennt sich jemand mit dem Beschäftigungsverbot aus??? Bekommt man es auch, wenn man den ganzen Tag stehen muss und starker Hektik ausgesetzt ist oder ist es eher schwer.

Danke
Sahne123


  Re: Beschäftigungsverbot
no avatar
   Sahne123
schrieb am 28.08.2006 18:19
Ach ja und noch etwas - muss der FA es mache oder ist es freiwillig. Ich habe gerade mal in Mutterschutzgesetz geschaut und da steht drin, dass es triffitge Gründe geben muss.


  Re: Beschäftigungsverbot
no avatar
   schnippi
schrieb am 28.08.2006 18:27
Hallo Sahne 123,

ich denke das kommt immer auf Deinen Gyn an, wenn Du Ihm die Situation erklärst, wird er Dir bestimmt ein Attest ausstellen.

Eine Freundin von mir hat eins bekommen.

LG Schnippi


  Re: Beschäftigungsverbot
no avatar
   Tweety22
schrieb am 28.08.2006 19:03
ohne trifftigen Grund ist es eher schwer eins zu bekommen, aber das kommt echt auf den FA an und wie du ihm das ganze schilderst.

Versuchen solltest dus, wenn dir nicht ganz wohl bei der Arbeit ist.

Alles Liebe, viel Glück
Mel




  Werbung
  Re: Beschäftigungsverbot
no avatar
   cat76
schrieb am 28.08.2006 19:32
Hallo !

In der welcher SSW bist Du ?
Wenn Du Fragen hast gerne per PN ich kenne mich ein bisschen aus weil ich selber betroffen war.

LG Cat




  Re: Beschäftigungsverbot
no avatar
   Sahne123
schrieb am 28.08.2006 20:20
Danke, aber was ist PN??? Ich habe keine Ahnung!!!

Gruß
Sahne 123


  Re: Beschäftigungsverbot
no avatar
   mini27
schrieb am 28.08.2006 22:06
PN ist ein privat nachricht - musst unter dem text der jeweiligen person auf "privatnachricht an autor" klicken.

mini




  Re: Beschäftigungsverbot
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 29.08.2006 10:02
BV gibts wenn Mutter und/oder Kind gefährdet sind.
Wenn du nur stehen kannst, muss dir dein AG z.B. einen Stuhl bereit stellen, genug Pausen usw.
Manchmal auch Umzug in eine andere Abteilung, wenns in der jetzigen zu stressig ist.

Ich habe selbst mit Leisten und Schenkelbruch kein BV bekommen, nur AU, da weder ich noch mein Kind gefährdet sind.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020