Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Immer wieder Blutungen...
no avatar
   Sahne123
schrieb am 28.08.2006 17:56
Hallo Ihr Lieben,

habe immer wieder Blutungen. Bei den ersten beiden Ultraschalls waren es zwei Fruchthöhlen beide mit intakten Herzaktionen. Ich bekam eine Blutung und eine Fruchthöhle war leer - ein Zwilling ist abgegangen, dass war in der 8. Woche. Jetzt möchte ich gerne wissen, ob einer dieses Erlebnis hatte. Mir wurde gesagt, dies kommt häufig vor, nur was mich so stutzig macht sind diese immer wieder auftretenden Blutungen - ich bin momentan krankgeschrieben und mache keine wilden Aktionen zu Hause - ich verhalte mich sehr ruhig - wurde mir auch geraten. Woher nur die Blutungen. Am Samstag im Krankenhaus wurde mir mal wieder gesagt es kann sein, dass es immer noch von der 2. Fruchthöhle kommt. Ich bekomme jedesmal einen totalen Schreck. So langsam sollte es doch mal aufhören. Zum Glück geht es dem Babe gut - total fidel - zeitgerecht entwickelt - einfach super - trotzdem diese Ängste. Habe es nun ja schon zur 20. Woche geschafft!!!
Vielen Dank für Eure Antworten!!!

Schöne Grüße
Sahne123


  Re: Immer wieder Blutungen...
no avatar
   kirsche79
schrieb am 28.08.2006 17:57
mensch du arme!

ich kann dir da leider keine hilfe sein, aber pedechen ist ja auch betroffen gewesen, evtl. kann sie was dazu sagen!!

Bussi und gute Besserung!




  Re: Immer wieder Blutungen...
no avatar
   Fini
schrieb am 28.08.2006 17:59
Hallo,

bei mir war es so, daß ich bei 4+3 2 Fruchthöhlen gesehen habe. Bei 5+2 war es nur noch eine. Die andere war dabei abzubluten. In der 8.SSW ziemlich heftig, da dachte ich schon, daß das andere mitgeht. Seitdem muß ich mich schonen. Es ist anscheinend nur noch ein Blutgerinsel da, also nicht mehr viel und es ist - bis auf ein paar mal Blut im Schleim - nichts mehr gewesen.

Aber es hat mich wirklich fertig gemacht. Ich muß jetzt warten, bis die Plazenta die Arbeit übernimmt und dann meinte meine FA würde es mir auch wieder besser gehen, weil das tut es zur Zeit leider nicht.

Aber Du bist ja schon bei der 20. SSW. Ich drück Dir die Daumen und wünsche Dir alles Gute. Hast Du immer noch Blutungen oder haben die jetzt schon nachgelassen?




  Re: Immer wieder Blutungen...
no avatar
   Sahne123
schrieb am 28.08.2006 18:10
Danke für Deine Antwort. Ich habe momentan keine Blutung mehr. Es ist immer kurz für ein paar Stündchen (da renne ich nur noch zur Toilette um zu schauen, ob es weniger wird).l Es st so nervig. Ich hoffe, dass mein Doc mich weiter krank schreibt, da ich den ganzen Tag stehen muss und bei uns im Shop eine Hektik herrscht, die nicht schön ist.

Danke

Sahne123


  Werbung
  Re: Immer wieder Blutungen...
no avatar
   Sahne123
schrieb am 28.08.2006 18:15
Danke, Kirsche, ich fühle mich auch nicht so dolle dabei. Aber positiv denken ist wichtig. Kennst Du Dich mit dem Beschäftigungsverbot aus??? Habe gerade im Forum gefragt!!!

Danke
Sahne123


  Re: Immer wieder Blutungen...
no avatar
   Cherda
schrieb am 28.08.2006 18:50
Ich hatte auch 2x Blutungen (13. und 15. SSW) und war jeweils eine Woche stationär im KHS. Zum Glück sind meine zwei Kröten geblieben!
Meine FÄ - selber Zwilli-Mama- erzählte mir, dass sie auch bis zur 20. Woche immer wieder mal Blutungen hatte und erst ab dann Ruhe hatte. Hoffentlich ist das bei dir jetzt auch so!! Aber verhalte dich ja ruhig: viel Liegen, nix Schweres schleppen, kein Sex, ....
Du schaffst das!!

lG Cherda






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020