Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   Jannababy
schrieb am 28.08.2006 15:49
Hallo, ihr lieben,
bin neu hier, habe bisher nur im kiwunsch-Forum geschrieben, bin aber dnun in der 6. Woche (nach der ersten ICSI) schwanger. Jetzt war ich heute beim Arzt zum Ultraschall und der sagte mir, dass er zwar eine Einnistung sehe, es aber nach seiner Einschätzung zu klein sei. Es habe 6 mm und sollte jetz schon 7-8 mm haben (Punktion war am 02.08.06)
Was heißt das jetzt und muss das ein schlechtes Zeichen sein?
Danke,
Karin


  Re: Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   Jinili
schrieb am 28.08.2006 15:56
ich denke nicht das du dir wegen der 1 bis 2 mm jetzt den Kopf zerbrechen solltest.. man liest hier so viele unterschiedlichen Grössenangaben... das ist bei jeder Frau anders... bei der einen sieht man da schon viel bei der anderen fast nichts und trotzdem geht es bei fast allen gut aus... lass dich nicht verunsichern smile




  Re: Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   Luuna26
schrieb am 28.08.2006 15:58
Huhu Karin!


sorry. Wegen der Größe des Embryos meins war bei 5+5 ganze 2.7 mm groß

LG


Andrea



Beitrag geändert am : (Mo, 28.08.06 16:02)


  Re: Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   sonni37
schrieb am 28.08.2006 16:29
Hallo Karin,ich war am Freitag beim Arzt(6+6).Die Punktion war am 21.07.06.Der Arzt sagte der Embryo ist 5mm gross.Ich fand das ziemlich klein,aber er meinte,es sei normal.Herzschlag war auch noch keiner zu sehen und so muss ich am Freitag nochmal hin.Ich wünsche dir,dass alles gut geht und eine schöne Schwangerschaft.Liebe Grüsse Sonni.


  Werbung
  Re: Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   Cherda
schrieb am 28.08.2006 17:05
Herzlichen Glückwunsch und Willkommen hier bei uns!

lG Cherda




  Re: Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   mjuka
schrieb am 28.08.2006 17:28
Liebe Janna!
Wir sind auf den Tag gleich weit. Ich war heute auch beim Doc, er fand es auch eher klein, datierte mich auf 5+1. Ich weiß die genaue Größe nicht mehr, er nahm aber auch Blut und danach war alles gut… er ließ es mir extra ausrichten smile.

Wurde dir auch Blut abgenommen??? Warst du beim Kiwu-Doc oder beim normalen Gyn? Wenn du unsicher bist, würde ich noch eine 2. Meinung einholen

Alles Gute für dich! Ute




  Re: Frage zur Größe des Embryos
no avatar
   starlight73
schrieb am 28.08.2006 18:39
Hallo Karin winkewinke

schau mal hier:

[www.bluni.de]

Meines Erachtens alles OK bei dir!!!

Alles Gute für deine schwanger weiterhin!

Gruß Starlight Blume






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020