Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

Wir wünschen allen Forumsteilnehmern einen schönen Nikolaustag und prall gefüllte Stiefel :-)
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  schon wieder ne "harter-bauch-frage"
no avatar
   dinie
schrieb am 28.08.2006 08:43
guten morgen an alle!

ich weiss... diese frage wurde schon 100 mal hier erörtert, aber
ich denke, bei jedem ist es auch ein bisschen anders und
deswegen stelle ich sie jetzt nochmal!
also ich hab das gefühl, dass mein bauch etwas zu häufig hart
wird. gestern z.b. eigentlich fast jedes mal, wenn ich einfach nur
aufgestanden bin.... und das kommt mir irgendwie seltsam vor.
eigentlich wollte ich heute deswegen mal zu meinem frauenarzt,
aber heut morgen komm ich mir schon wieder albern vor.
schmerzen hab ich dabei nämlich nicht....
ach ich weiss nicht, bin irgendwie total unschlüssig...
was meint ihr?

lieben gruss
die dinie




  Re: schon wieder ne "harter-bauch-frage"
no avatar
   Julsken
schrieb am 28.08.2006 08:58
Hallo,

bei mir ist es genauso. Wenn ich aufstehe oder wenn ich mich ganz flach hinlege, wird die Gebärmutter hart.

Auch habe ich seit gestern an der Stelle, wo der Mutterkuchen sitzt, Schmerzen die vergleichbar sind mit Seitenstichen nach einem Dauerlauf.

Heute nachmittag habe ich aber einen Gyn-Termin. Ich schreibe dann hier rein, was er gesagt hat.




  Re: schon wieder ne "harter-bauch-frage"
no avatar
   Hope810
schrieb am 28.08.2006 10:23
Da kann ich sagen: ditogrins

Genau das GleicheJa... hatte das vor 2 Wochen auch- ständig harter BauchJa Bin dann ins KH, CTG war okJa Ich denke, dass es ein Wachstumsschub war & bei mir noch durch Verwachsungen verstärkt wurdeJa

Gestern abend wollten wir endlich mal wieder einen Spaziergang machen- man bewegt sich ja irgendwie gar nicht mehr & das soll sich ändernJa- aber es ging nicht lange, denn ich bekomme beim Laufen auch einen harten Bauch- total merkwürdigIch hab ne Frage Werde das beobachten & das Laufen langsam steigernJa

Wenn es öfter als 2x die Std ist und/oder du dich unsicher fühlst, geh zum Doc und lass kontrollierenJa




  Re: schon wieder ne "harter-bauch-frage"
avatar    FantaSie66
schrieb am 28.08.2006 11:04

DAs kenne ich, und dann hat es sich sogar eines Nachts verselbständigt und es kamen WEhen auch im Liegen. Dann wollten die mich im KKH da behalten, was ich nicht recht wollte. Ausruhen, sei das Rezept.
Hab ich nun eine Woche gemacht und es ist noch immer so. Besonders am Abend.
Ich muß deshalb täglich oder alle 2 Tag zum Doc, umzu sehen ob der MUMU betroffen ist, aber 1. wenn ich da liege, habe ich keine Kontraktionen und 2. der Mumu ist noch wie eh und je.
So ist das eben..... und vielleicht bleibt es ja auch so .
Liebe Grüße Steffi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020