Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ziehen im Unterleib und ganz leichte SB
no avatar
   ostsee26
schrieb am 27.08.2006 19:00
Hallo ihr Lieben, winken

ich schleiche mich schon mal ganz vorsichtig hier rüber... zwinker
Ich habe ja schon seit einigen Tagen so ziehen im Unterleib, mal links mal rechts mal gar nicht.. Und nu hatte ich heute Abend nen Hauch einer SB auf dem Toilettenpapier, muß ich mir Sorgen machen oder ist das beides normal?!
Morgen werde ich zum FA gehen, mal sehen ob man schon was "sehen" kann...
Ich hoffe es ist alles in Ordnung und der Urmel beißt sich gerade nur so richtig fest..




  Re: ziehen im Unterleib und ganz leichte SB
no avatar
   Hope810
schrieb am 27.08.2006 19:30
Huhu winken

das Ziehen ist wohl normal- da unten dehnt sich ja alles und die Gerbärmutter fängt mit der Arbeit angrins

SB kommen häufiger vor, sollten aber auf alle Fälle abgeklärt werden... nimmst du Utrogest oä? Wie hoch war dein Progesteronwert?

Alles Gute für deinen Docbesuch morgenwinken




  Re: ziehen im Unterleib und ganz leichte SB
no avatar
   miss-j
schrieb am 27.08.2006 19:32
Also wegen dem Ziehen brauchst du dir absolut keine Sorgen machenNein... das sind die Mutterbänder und die GBM die sich jetzt extrem dehnen! Fühlt sich tatsächlich oft an wie Mensziehen und wird dich noch ne Weile begleiten...taucht immer wieder mal auf! zwinker
Zu den SB kann ich nicht sooo viel sagen ausser das viele Frauen am Anfang einer Schwangerschaft leichte SB haben! Es sollte natürlich immer kontrolliert werden von einem Arzt aber so lange nicht viel frisches rotes Blut kommt besteht kein Grund in Panik auszubrechen!
Wenn ich das richtig sehe bist du ja noch gaaanz am Anfang oder? Leider wird man beim FA wohl noch nix sehen können ausser einer gut aufgebauten GBS...also nicht traurig sein!!! grins




  Re: ziehen im Unterleib und ganz leichte SB
no avatar
   ostsee26
schrieb am 27.08.2006 19:49
Danke für die Antworten! Es war kein frisches Blut, mehr so braunes Zeug... Ich werd rot
Ich nehme kein Utrogest Ich hab ne Frage und wie hoch der Progesteronwert ist?!?!?! Ich geh doch morgen erst zum FA (hoffe ich zumindest wenn ich gleich nen Termin kriege) und die wird mir ja dann wohl alles weitere erzählen!?
Wenn der Schwangerschaftskalender es richtig ausgerechnet hat bin ich erst 3+5 und das man da nicht viel sehen kann hab ich mir schon gedacht! Oh wie schade... sehr treurig
Da kriegt man wohl auch noch kein Bild?!?!?




  Werbung
  Re: ziehen im Unterleib und ganz leichte SB
no avatar
   miss-j
schrieb am 27.08.2006 20:03
Nee leider wirst du bestimmt noch kein Bild bekommen sehr treurig denn ich vermute das da noch nich mal ein Punkt zu sehen ist...naja vielleicht mit gaaaanz viel Glück! streichel Aber das kommt noch Ja!!!
Mach dir am besten gar nicht sooo viele Gedanken über irgendwelche Werte oder so, einfach positiv denken... Dein FA wird dir alles wichtige sagen oder dir Utro verschreiben usw...
Ich war z. B. erst bei 6+2 das erste mal beim FA (obwohl ich schon bei ES+12 positiv getstet hatte) weil sie meinte das es nix bringt früher zu kommen weil man nix sieht!
Aber du kannst dir die Schwangerschaft schön bestätigen lassen vom FA und das wegen den SB abklären...aber braunes Zeugs ist meist nix schlimmes!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020