Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Herztöne-Drillinge
no avatar
   susant
schrieb am 26.08.2006 18:47
Hallo an Euch alle,

ab wann kann man denn die Bewegungen der Drillinge spüren?
Im US sieht man, dass sie heftig am Turnen sind. Das 1. Screening (letzten Dienstag) dauerte 1 1/2 Stunden weil sie einfach nicht ruhig hielten und der Doc sie so nicht richtig vermessen konnte smile .

Ab wann kann bei Drillis ein CTG gemacht werden?
Im US sieht man die kleinen Herzchen heftig klopfen.

Ich danke schon im Voraus.

Liebe Grüße




  Re: Herztöne-Drillinge
no avatar
   tamara74
schrieb am 26.08.2006 19:46
Hallo

Kenne mich zwar nicht bei Drillingen aus aber ich gehe mal von mir aus.

Also Bewegungen habe ich bei der 1. Schwangerschaft ab der 21. SSW (hatte eine Vorderwandplazenta) gespürt und bei der 2. Schwangerschaft jetzt in der 19. SSW. Ich könnte mir vorstellen daß Du Deine Kleinen evtl. dann schon in 2 - 3 Wochen spüren kannst.

Hmm - CTG wird bei meiner FA ab der 30. SSW gemacht. Wie das bei Drillingen ist weiß ich nicht. Allerdings hat meine Hebamme das Herzchen mit dem CTG schon in der 21. SSW kurz erwischt - so daß wir wenigstens wußten daß es der Kleinen da drin gut geht.

Schön daß es Deiner Dreierbande gutgeht und ich wünsche Dir eine komplikationslose Schwangerschaft (ich kann mir nicht vorstellen 3 im Bauch zu haben - schwitz - mir reicht im Moment meine Kleine schon).




  Re: Herztöne-Drillinge
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 26.08.2006 20:00
Die Bewegungen wirst du warscheinlich frühestens in 2-3 Wochen spüren, noch keine konkreten Tritte sondern allenfalls als leichtes vibrieren.
Ich denke CTG geht warscheinlich erst nach der 20.SSW.
Bei mir wurde es mit Herztönen zum ersten mal diese Woche gemacht.
Meißtens gibt es beim FA aber so ein kleines Gerät, das ähnlich wie ein Thermoscann Fiebertermometer aussieht.
Damit hab ich schon in der 20.ssw die Herztöne gehört.

Kiba




  Re: Herztöne-Drillinge
no avatar
   susant
schrieb am 27.08.2006 09:55
Hallo tamara,

danke für Deine Worte.

Im Grunde hätte mir ein Krümel im Bauch auch gereicht. Tja, jetzt sind es drei und es ist wunderschön zu wissen, dass man drei Kinder haben darf (unter so ungünstigen Voraussetzungen wie es vorher immer aussah). Früher schomn habe ich mir immer vorgestellt eine Familie mit drei Kindern zu haben. Hm, jetzt wird diese Vorstellung Wirklichkeit.

Ich habe nur immer soooo Angst, dass irgendetwas schief läuft. Was bei Dreien ja sehr leicht sein kann und so bin ich immer froh wenn ich sie auf dem US sehen kann. Am allerliebsten wäre mir ein Fenster im Bauch. Da könnte ich immer mit ihnen im Kontakt stehen und gegf. sofort was tun wenn es ihnen schlecht ginge. So habe ich immer Angst, dass ich es nicht merke wenn was nicht in Ordnung ist.
Ich soll ja schon sehr früh ins KH zur Beobachtung. Da bin ich zwar nicht so begeistert aber ich würde alles dafür tun dass es ihnen gut geht.

Nur mit den allgemeinen Angaben (zu Größe, Gewicht und Entwicklung) kann ich nicht soviel anfangen weil diese in der Regel ja für ein Kind gedacht sind und Drillis etwas hinterherhinken. So habe ich nie so eine richtige Gewissheit.

Ich wünsche Dir noch eine schöne Rest schwanger !

LG






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020