Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   kirschli
schrieb am 26.08.2006 11:08
habe vor ihn mir zu kaufen, möchte aber trotzdem noch ein paar meinungen einholen.. hat jemand erfahrungen mit diesem kiwa gemacht???

ich danke euch Bussi



Beitrag geändert am : (Sa, 26.08.06 11:09)


  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   sandr_969
schrieb am 26.08.2006 11:23
Also ich habe ihn mir auch gekauft..konnte ihn noch nicht testen aber ich bin ihn den Wagen total verliebt!
Ich finde ihn sehr leicht und wendig!
Freu mich schon ihn in Gebrauch zu haben..Ich freu mich


LG




  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   LeeLee
schrieb am 26.08.2006 11:48
Wir haben auch den Mistral S bestellt. Ich finde der läßt sich spielend leicht schieben.




  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   Felis
schrieb am 26.08.2006 11:54
Kommt auf den Preis an... bei den deutschen Marken find ich die Preise meistens völlig überzogen...




  Werbung
  Stell dir vor....
no avatar
   Ayam
schrieb am 26.08.2006 18:04
es gibt Laender, in denen die Kiwa teurer sind als in Deutschland. Ganz zu schweigen vom Preis - Leistungsverhaeltnis.




  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
avatar    FantaSie66
schrieb am 26.08.2006 18:08

Bei uns kam der Mistral in die engere Wahl mit dem Teutonia fun und dem Mutsy joey.
Teutonia ist solide, fährt wirklich gut, ist ausgereift und war damals vor 16 Jahren, als meine erste Tochter zur Welt kam, mal der Mercedes unter den Kiwas. Da hatte ich auch einen, er hat mich damals überzeugt und von den Funktionen her tut er das auch noch heute. Ich finde auch das Design noch immer ganz nett, aber nicht gerade umwerfend innovativ, dafür sehr vernünftig. Hier, wo ich wohne fahren die meisten Bugaboo, der nun wohl das Non plus Ultra sein soll, den ich aber nicht so chic finde ( sieht für mich aus, wie ein Einkauskorb auf Rädern...).
Also ich hätte wohl einen Teutonia gekauft, weil die Wahl wirklich vernünftig ist. Dabei ist es fast egal, ob Mistral oder fun.

Tja, aber mein Mann konnte sich mit dem Teutonia nicht anfreunden, "zuuu spießig" hat er gesagt, zu wenig Design, nicht innovativ genug , "geht gar nicht", meinte er. Er fand zunächst Quinny chic, der ist mir aber nicht alltagstauglich genug und irgendwjie zu klapprig gewesen.

Nun haben wir Mutsy , Modell joey, etwas Besonderes, kann man nicht in jedem Laden sehen, fährt so gut wie Teutonia, sieht mindestens so gut aus wie Quinny.
Das MOdell Joey sieht umwerfend aus, und passt zu uns. Er fährt klasse, wir haben die Schwenkräder vorn. Ich bin sooo glücklich damit.
Ich will dich nicht von dem Teutonia abbringen, sicher ist der an der einen oder anderen Stelle noch komfortabler als der Mutsy, denn Design bedeutet immer Kompromiss und ich glaub, Teutonia ist auch etwas günstiger als Mutsy, aber unter www.mutsy.de kannst du mal schauen. Joey ist unserer. Letztlich ist es auch Geschmackssache.
Auf jeden Fall machst du mit dem Teutonia Mistral NICHTS falsch und ich denke du wirst auf jeden Fall zufrieden sein.
Liebe Gruße Steffi



Beitrag geändert am : (Sa, 26.08.06 18:15)



  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   Felis
schrieb am 26.08.2006 18:48
@Ayam: Stell dir vor... andere Länder interessieren mich da wenig, sondern was ich für einen guten KiWa berappen muss zwinker




  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   *Joelle*
schrieb am 26.08.2006 19:33
Huhu,

wollte nur sagen, dass wir ihn auch gekauft haben. Wir haben damals zwischen Teutonia und Quinny hin und her überlegt. Aber dann sind wir doch beim Teutonia Kinderwagen hängen geblieben.

Ich freue mich auch schon ihn in ein paar Wochen zu benutzen.

Ich glaube nicht, das es ein Fehlkauf war.




  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   kirschli
schrieb am 26.08.2006 19:38
ich daaanke euch!!! Bussi Bussi Bussi
werde mir mal schnell den mutsy ansehen, nehme aber dann wohl doch den teutonia!!




  Re: Stell dir vor....
no avatar
   Emmi75
schrieb am 27.08.2006 09:03
Hallo,

als mein Sohn geboren wurde kosteten die KiWas genausoviel wie jetzt. Mit der Ausnahme, dass vor dem Preis DM und nicht Euro stand! Die KiWas sind wirklich ziemlich teuer, da kann ich nur zustimmen!




  Re: was haltet ihr vom teutonia mistral s??
no avatar
   LeeLee
schrieb am 27.08.2006 11:15
Aber einen Teutonia kann man gut und gerne für 250 Euro wieder verkaufen.

Habe mir den Bugaboo angeschaut. Erstmal kostet der locker nochmal ein Drittel mehr (ca 700 Euro bei uns in der Gegend!!!!!!!).
Wenn ich mit dem durch unser Dorf fahren würde, würden die Leute denken, ich käme vom anderen Stern.

Ich hab noch nie irgendwo so einen Kinderwagen gesehen. Hier wird meist ein Teutonia genommen, das Werk ist auch ganz in der Nähe.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023