Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Zurück von 1.VU
no avatar
   susicharlie
schrieb am 24.08.2006 10:38
Hallo Ihr Lieben,

bin nun zurück von der VU und was soll ich sagen, alles im grünen Bereich Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich
Das Kleine ist schön gewachsen, ist jetzt 16,4 mm groß und das Herzchen schlägt ganz doll.
Meinen Ticker muß ich nun ändern, denn bin nun doch erst 7+6, weil der Eisprung etwas später war. Aber für die 8. SSW ist das Kleine super entwickelt.
Meine FÄ hat Vorsorgeuntersuchung gemacht und Chlamydienabstrich. Dann wurde mir Blut abgezapft für Toxoplasmose, Schilddrüsenwert usw. , weiß auch nicht mehr wofür alles noch. Waren 3 Rörchen. Die Ergebnisse bekomme ich am Dienstag.

Zudem habe ich heute morgen das 1. Mal , bin nun heute und morgen erstmal krankgeschrieben und habe Gastrovegetalin bekommen. Kennt das zufällig jemand? Und hilft es auch?

So daß wars erstmal von mir. Hoffe ich kann das Bildchen noch irgendwie einstellen, fummel hier noch etwas rum.


LG Anja




  Re: Zurück von 1.VU
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 24.08.2006 10:43
Tolle Nachrichten Das ist super und alles Gute für die weitere schwanger zwinker grins

LG
Sternenreisende winkewinke




  Re: Zurück von 1.VU
no avatar
   similian
schrieb am 24.08.2006 10:45
hallo anja

schön! das freut mich für dich! ist es nicht faszinierend wie man den kleinen so sehen kann! und wie schnell es wächst.....bin schon aufmeinen nächsten us gespannt! (in 2 1/2wo)

oh bin auch seit wo 8 krank wegen .....langsam werden die tage etwas besser aber nicht jeder tag ist gleich.....

freu dich : mein doc sagt das ist gut so! FG sind sehr selten wenn einem so übel ist. das ist der positive aspekt der sache.

dein medi kenn ichnicht, aber ich habe itinierol b6 bekommen (gegen reisekrankheit und übelkeit).....habe bisher nur eins probiert und es hat nicht viel gebracht.....musste nicht aber schlecht war mir trotzdem...... da in der packungsbeilage unter schwangerschaft steht: NUR WENN ABSOLUT NöTIG... habe ich darauf verzichtet.

dir alles gute und geniess die ss und freu dich über die wenn auch nicht schönen nebenerscheinungen....

liebe grüsse

PS: trinke am morgen immer als erstes einen ingwertee....das beruhigt etwas den magen




  Re: Zurück von 1.VU
no avatar
   zuka
schrieb am 24.08.2006 10:47
na wunderbar Ich freu mich weiterhin alles gute!!!




  Werbung
  Re: Zurück von 1.VU
no avatar
   Vic_Lina14
schrieb am 24.08.2006 21:51
Hallo Anja,

hab Deinen Bericht schon gesucht. Na dann ist doch alles super und ich freu mich für Dich !!!
Ein beruhigendes Gefühl, wenn frau weiß, daß alles ok ist.
Bei mir war ja heute auch Termin u. erstmal hat die FA von der
SS erfahren u. dann hat sie auch gleich die 1.VU gemacht. Hatte auch Blut abgeben müssen und Pippi machen. Allerdings brauchen die bei mir so um die 2 Wo. und dann kann ich auch meinen Mutterpass abholen. Bin total stolz. Jetzt nach dieser Bestätigung kann ich es erst richtig glauben.
Mein Krümel ist 2 cm und demnach bin ich 9/10. Wo. Muß ich nicht verstehen. Sie meinte am 03.09. hätte ich die ersten 3 Monate hinter mir. Irgendwie kommt das alles nicht hin. Wie auch immer, hauptsache Krümel ist gesund und munter. Hast Du auch das Herz schlagen gesehen ? Das fand ich total aufregend.
(Falls Du gestern schon gelesen hast, da hatte die Seite ein Fehler + ich konnte nicht weiterschreiben).

Schönes WE !
SANDRA



Beitrag geändert am : (Fr, 25.08.06 07:15)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023