Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mein Kreislauf klappt zusammen
no avatar
   Harry´s Sally
schrieb am 24.08.2006 06:38
Hallo und guten Morgen winken
Weiß gar nicht warum ich das hier aufschreibe, aber vieleicht habt ihr ja mal ´nen Tip wie ich den Tag besser überstehen könnte.
Also wie schon beschrieben klappt seit mehreren Tagen mein kreislauf immer mal wieder zusammen. Da wird mir richtig schwindelig und übel dazu. Nicht so schlimm, daß ich mich übergeben müsste, aber immer sehr unangenehm.

Heute Früh ist es jetzt ganz schlimm. Seit ich afgestanden bin stehe ich völlig neben mir. Ich bin total schlapp und kraftlos und vor allem unendlich müde. Ich könnte derzeit überall im Stehen einschlafen und würde wirklich am liebsten einfach immer nur schlafen. Mir wird richtig schwindelig und übel dazu und ich bekomme mit einen man schreckliche Schweissausbrüche während mir nebenbei die Augenzufallen.
Ich weiß gar nicht wie ich den Tag so auf der arbeit surchstehen soll. Den ersten Bus hab ich schon verpasst weil ich mich hier nicht aufraffen konnte. Werde also den nächsten nehmen, arg zuspät dadurch kommen, und mir ne riesen Standpauke von meiner Chefin anhören dürfen sehr treurig Aber ich komm hier echt kaum hoch.

Liebe Grüßewinken
Sally




  Re: Mein Kreislauf klappt zusammen
no avatar
   zaubernase
schrieb am 24.08.2006 07:14
ach du arme....das kenne ich nur zu gut.
allerdings muß ich diesmal nicht mehr arbeiten bin ja hausfrau smile
bei meiner ss mit meinem sohn habe ich mich krankschreiben lassen und dann hatte ich urlaub...und ab der13 ssw wurde es besser.




  Re: Mein Kreislauf klappt zusammen
avatar    BöhseYvi
schrieb am 24.08.2006 08:01
Hm, ich hab das auch ab und an, gestern war wieder so ein schlimmer Tag.

Ich versuche immer, mit Bewegung zu verschaffen, ordentlich zu essen (muss ich eh, sonst kotzi) und viel zu Trinken.

Ansonsten ja, lass Dich krankschreiben wenns nicht geht! Alles Liebe




  Re: Mein Kreislauf klappt zusammen
no avatar
   moni121
schrieb am 24.08.2006 08:10
Huhu,

bei mir ist das very ähnlich (auch wenn mein Kreislauf zum Glück noch halbwegs normal läuft). Aber schlafen könnt ich überall und sofort und im Stehen. Nachdem ja ein Tässchen Kaffee nicht schädlich sein soll, genehmige ich mir das morgens immer und es wirkt echt Wunder - komme somit bis zum Mittagessen ohne großartig gähnen zu müssen.
Keine Ahnung, ob das was für dich wäre...

Zum Kreislauf vielleicht noch nen Tipp (ob er gut ist, kA). Vielleicht kannst du dir immer was zwischen die Zähne schieben, wenn er grad wieder etwas absackt. Kurz vorm Essen hab ich nämlich auch ein wenig Probleme und danach ist es dann meist wieder besser.

Alles Gute weiterhin,
moni




  Werbung
  Re: Mein Kreislauf klappt zusammen
no avatar
   gritikat
schrieb am 24.08.2006 08:47
War bei mir anfangs auh so, echt schlimm! Immer was zu essen dabei haben, am besten vor dem Aufstehen n Stück Zwiebak oder Keks in den Mund, immer viiiiel trinken, Wehselduschen nach dem Aufstehen, Obst bzw. auh andere Nahrung in kleineren Mengen über den Tag verteilt zu Dir nehmen, Pausen einlegen...Und der Tipp mit dem Kaffe hat mir auch geholfen, obwohl ich vor der Schwangerschaft nie welchen getrunken habe... grins

Es wird besser, glaub mir.




  Re: Mein Kreislauf klappt zusammen
no avatar
   Mohrle und die (B)Engel :-)
schrieb am 24.08.2006 08:55
Hallo Sally,
die Müdigkeit ist normal, die kommt von der Hormonumstellung. Das wird dich auch noch eine Weile so andauern. Gegen den Schwindel solltest Du am Morgen eine große Tasse Kaffee trinken (das schadet dem Baby nicht). Wenn es gar nicht geht, lass Dich AU schreiben. Allerdings - wenn ich so im mer vom Mobbing Deiner Chefin lese - vielleicht solltest Du Dich mal mit den Ärzten beraten wegen eines Beschäftigungsverbotes. Kann ja auch sein, dass Dich dies so aufregt, dass es Dir nicht gut geht.
LG, Sylke






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020