Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Gebärmutterhals 3cm
no avatar
   cm7971
schrieb am 23.08.2006 10:30
Hallo Ihr Lieben,

habe heute noch eine Frage.
Muss ja morgen wieder zum CTG und dann kontrolliert mein FA auch immer die Länge des Gebärmutterhalses. Letzte Woche Dienstag war er bei ca. 3 cm.

Ist das ok oder schon zu kurz???




  Re: Gebärmutterhals 3cm
avatar    R+P+P
schrieb am 23.08.2006 11:28
Bei mir schreibt die FÄ immer 3 cm rein, von Anfang an. Man sagt wohl, normal ist 4 cm, aber alles bis 3 cm ist ok. Sie hat noch nie was drüber gesagt.




  Re: Gebärmutterhals 3cm
no avatar
   cm7971
schrieb am 23.08.2006 11:38
Hallo Renate,

also noch völlig normal. Darf nur nicht weniger werden.
Danke Dir.




  Re: Gebärmutterhals 3cm
no avatar
   tati30
schrieb am 23.08.2006 11:45
Will dich ja nicht beunruhigen, aber meiner war letztes mal bei 3,2 und ich muss viel liegen und bin krank geschrieben.
Denke aber, das liegt an der Kombination, dass ich vermehrte Übungswehen hatte.
Sprech deinen FA doch einfach mal drauf an.
LG Tatjana




  Werbung
  Re: Gebärmutterhals 3cm
no avatar
   cm7971
schrieb am 23.08.2006 11:50
Ok jetzt hast Du mich beunruhigt.
Ich hatte leider auch vorzeitige Wehen aber beim letzten CTG war nichts mehr zu sehen.
Bloss gut das heute meine Hebamme kommt und ich morgen wieder Termin habe.




  Re: Gebärmutterhals 3cm
avatar    Doro1972
schrieb am 23.08.2006 12:25
Ich würd Dir ja was von meinem „abgeben“, wenn das ginge. zwinker

Mein GMH war vor 2 Wochen bei 6 cm.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020