Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Was soll ich tun???
no avatar
   mausehaken1
schrieb am 22.08.2006 09:37
Hallo Ihr Lieben,
ich bins mal wieder Ich werd rot
Habe seit gestern nachmittag Wehen alle 5-15 Minuten, also unregelmäßig und auch nicht wirklich schmerzhaft. Es wird einfach nicht "doller", so das ich in die klinik fahren könnte, so schicken die mich bestimmt wieder heim. Aber langsam nervt es. Weil weggehen tuts ja auch nicht mehr, habe die halbe Nacht nicht geschlafen. Ich hoffe nur dem Kleinen gehts dabei gut. traurig
Menno Was mach ich nur? Habt ihr einen Tip??? Ob die in der Klinik auf Wunsch was zur Verstärkung der Wehen geben?

Liebe Grüße
Euer Mausehäkchen mit Krümelchen inside




  Re: Was soll ich tun???
no avatar
   cm7971
schrieb am 22.08.2006 09:39
Wenn Du nicht in die Klinik möchtest, dann fahr doch wenigstens zu Deinem FA. Der wird bestimmt wissen was zu tun ist! Viel Glück




  Re: Was soll ich tun???
no avatar
   rebecca30
schrieb am 22.08.2006 09:42
Hallo !

Du könntest es mal mit reinem Himbeerblättertee versuchen ... soll ja wehenfördernd sein oder mit einem Entspannungsbad. Das haben sie uns zumindest im Geburtsvorbereitungskurs gesagt.
Deinem Baby gehts bestimmt gut Ja

Wünsche Dir das es bald klappt und Du Dein Baby bald im Arm halten kannst!

winken
Rebecca




  Re: Was soll ich tun???
no avatar
   sylvia02
schrieb am 22.08.2006 10:39
Hallo!

Du kannst ruhig zur Klinik fahren und dich beraten und untersuchen lassen. Dafür sind die Hebammen ja da, nicht nur für die eigentliche Entbindung. Ansonsten, wenn du nicht gleich hinfahren magst: rufe erst einmal vorher dort an, oder geh zu deinem FA oder sprich mit deiner Hebamme darüber.
Das wird schon!

Alles Gute!

Sylvia




  Werbung
  Re: Was soll ich tun???
avatar    hannovergirl2006
schrieb am 22.08.2006 12:08
Hallo !

Du kannst ruhig ins KH fahren. Dann kannst du an dem Wehenschreiber ,dann hast du sicherheit.
Ich habe bei meinem 2. Sohn wehenfördernde homöopathische Mittel bekommen.
Aber da war die Zeit auch reif.


LG
Diana






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023