Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welcher Tee??
no avatar
   tine20j
schrieb am 20.08.2006 14:36
Hallo Mädels,

habe damal eine kurze Frage zum Thema :TEE. Hilfe

Darf ich in der Schwangerschaft Brennesseltee und/ oder Orthosiphonblättertee trinken?Beide zum Entwässern.

Aber an manchen Tagen schrecklich viel Wasser in Händen, Armen und Beinen was macht ihr dagegen??

Wäre um Antworten dankbar.














  Re: Welcher Tee??
no avatar
   Felis
schrieb am 20.08.2006 14:38
Ich glaub, in der Schwangerschaft ist Entwässern keine so gute Idee... wenn du nicht gerade unter Bluthochdruck leidest, dann lieber ein bissel mehr Salz essen, dann wird das Wasser aus den Zellen wieder ins Blut gezogen.




  Re: Welcher Tee??
no avatar
   tine20j
schrieb am 20.08.2006 14:49
Vielen Dank für deine Antwort, also ich habe immer etwas erhöhten Blutdruck (letzte mal 135 zu 80).














  Re: Welcher Tee??
no avatar
   Felis
schrieb am 20.08.2006 15:09
Der ist nicht erhöht, bis 140/90 ist normal.




  Werbung
  Re: Welcher Tee??
no avatar
   tine20j
schrieb am 20.08.2006 15:16
ok, nochmals dankeschön.

Dürfte ich dich noch ganz kurz etwas anders fragen zum Thema MUTTERPASS?

Und zwar steht bei mir im Pass unter Funduszustand S UND EINE 2 dahinter, was bedeutet das?














  Re: Welcher Tee??
no avatar
   Felis
schrieb am 20.08.2006 15:30
Da kann ich auch nur raten, darauf achte ich nie so genau. Auf jeden Fall sagt es an, wie hoch die Gebärmutter steht. S 2 könnte 2 Finger über ... *grübel* was fängt mit S an? *am Kopf kratz*

Oje, besser du fragst doch nochmal jemanden anderes smile




  Re: Welcher Tee??
no avatar
   tine20j
schrieb am 20.08.2006 15:34


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020