Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Beschwerden in der WS
no avatar
   Silki
schrieb am 19.08.2006 16:45
Hallöchen, bin heute bei PU +16. SST ist erst am Mittwoch. ICSI war am 3.8. und Transfer von 2 vierzellern am 5.8. Ich hab einen ziemlich aufgeblähten Bauch durch leichte Überstimmulation und zudem hab ich schon die ganze Zeit einen schmerzhaften Busen und in meinem Bauch zieht und zerrt es, auch an der Eierstöcke und in den Leisten. Hab schon 2,3 mal das Gefühl gehabt, dass meine Tage kommen würden. Kennt Ihrauch diese Symptome ? Könnt Ihr mich vielleicht beuhigen, mache mir Sorgen,dass es nicht geklappt haben könnte!


  Re: Beschwerden in der WS
no avatar
   Tiggi31
schrieb am 19.08.2006 17:08
Hallo Silki!
Mir gehts gerade genauso. Ich bin bis zum Magen rauf total aufgeblasen und hab Schmerzen im ganzen Bauch. Auch meine Eierstöcke und die Gebärmutter ziehen was das Zeug hält. Aber ich hab mir sagen lassen, dass das normal ist und solange du keine Blutungen dazu bekommst (obwohl das auch nicht gleich das AUS bedeutet), ist es sicherlich kein Problem. Wenn du schon bei PU+16 bist, hast du noch gar keinen Pipitest gemacht? Meine sind schon seit PU+11 positiv und der Strich wird jeden Tag dunkler.


Ich drück uns die Daumen, dass die Schmerzen bald vorbei gehen und nix Schlimmes bedeuten.

lg tiggi




  Re: Beschwerden in der WS
no avatar
   similian
schrieb am 19.08.2006 17:25
hallo siliki


smile also ich hatte genau all diese symptome, genau so wie du beschreibst! Mein bauch war und ist immer noch so dick .... und die verdauung hätte auch besser sein können..
Ich bin schwanger! Denke das ist wohl auch der fall bei dir!!!

wann hast du denn den bluttest?

liebe grüsse und alles gute




  Re: Beschwerden in der WS
no avatar
   similian
schrieb am 19.08.2006 17:26
habe was vergessen...meine bauchschmerzen kamen von überstimu. die eierstöcke waren 12cm durchmesser, also ziehmlich schlimm. sie sind nun aber schon geschrumpft und alles ist bestens!

alles gute euch beiden!
lg




  Werbung
  Re: Beschwerden in der WS
no avatar
   tine20j
schrieb am 19.08.2006 17:33
Hallo!!

Ich an deiner Stelle würde mal einen SST machen!!!!

Falls er positiv ist HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH aber auch wenn er negativ sein sollte würde ich wegen deinen Beschwerden mal zum Doc gehen.

VIEL GLÜCK!!!!














  völlig typisch
no avatar
   Majowka
schrieb am 20.08.2006 09:07
Nach ICSI hatte ich auch dicken Bauch und Überstimmulation. Denn die Schwangerschaft produziert zusätzlich Hormone, die die Überstimmu so richtig vorantreiben. Ich habe sogar eine Infusion mit Eiweiß bekommen, damit die Eierstöcke sich beruhigen. Ich habe nämlich nicht 3 Liter pro Tag getrunken und kein Hühnchen in Massen gegessen. Denn das ist ein Mittel um die ES abschwellen zu lassen.

Warum machst du dir Sorgen, dass es nicht geklappt hat, wenn du komplett alle Anzeichen hast, dass du schwanger geworden bist?

Liebe Grüße und viel Glück!
Majowka






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021