Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bauchkrämpfe bei 4+4
no avatar
   Carrie_22
schrieb am 14.08.2006 14:10
Hi meine lieben mitschwangeren.

wir waren gestern etwas wandern, nicht schnell, aber lang.
daheim hab ich es wohl mit dem vollkornbrot übertrieben und hatte extreme verstopfung mit echt argen bauchkrämpfen.

heute war ich schon dreimal auf der toilette und die bauchschmerzen werden weniger, aber ich mach mir sorgen.

Termin beim FA hab ich erst am 23. und ich hab angst das die bauchschmerzen vielleicht doch von was anderem kamen ( obwohl sie wie gesagt seit die verstopfung weg ist leichter sind )

hat das von euch auch schon mal wer gehabt?

lg eure carrie




  Re: Bauchkrämpfe bei 4+4
avatar    sabi20
schrieb am 14.08.2006 14:18
Hallo ja das habe ich am anfan auch öffters mal gehabt weil ich ständig VBerstopfungen hatte jetzt ist es aber nicht mehr zum glück also mach dir nicht so viele gedanken wirt an der verstopfung gelegen haben

lg sabi




  Re: Bauchkrämpfe bei 4+4
avatar    maryxx
schrieb am 14.08.2006 14:19
Also ich habe diese Krämpfe und Schmerzen zwischenzeitlich mehrmals täglich. Sie kommen mehr oder weniger schubweise, bleiben dann für ein Stündchen oder so sehr treurig und sind dann wieder weg.

Ich hatte mir auch Sorgen gemacht, doch die Mädels hier meinten, das wäre normal.

Magnesium soll helfen.




  Re: Bauchkrämpfe bei 4+4
no avatar
   Carrie_22
schrieb am 14.08.2006 14:24
danke euch beiden, mach mir hatl so sorgen, weil ich ja erst ne fehlgeburt hatte.

werd heut nachmittag mit meinem hausarzt sprechen und am 23. bin ich ja sowieso beim FA, wovor ich auch etwas angst habe.

wünsche euch eine wunderschöne schwangerschaft.

lg carrie




  Werbung
  Re: Bauchkrämpfe bei 4+4
no avatar
   miss-j
schrieb am 14.08.2006 15:40
Das es im Bauch zwickt und zwackt und zieht ist ganz normal und wird dich noch ne ganze weile begleiten! Aber das mit dem Vollkornbrot verstehe ich nicht ganz! Man SOLL sogar viele Vollkornprodukte zu sich nehmen wenn man unter Verstopfung leidet! Hatte das am Anfang der Schwangerschaft auch gaaaanz schlimm (trauriger nicht-auf-Klo-können-Rekord lag bei 6 oder 7 tagen traurig ) und mit viel Müsli und Vollkornbrot hab ich es dann in den Griff bekommen!

LG jasmin




  @miss-j
no avatar
   Carrie_22
schrieb am 14.08.2006 15:50
kann vielleicht daran liegen das ich soviele vollkornprodukte nicht gewohnt bin ( ernähre mich sonst eher ungesund ) möchte aber jetzt, wo ich endlich wieder schwanger bin so gut es geht in sachen ernährung alles richtig machen.

Es war vielleicht zuviel auf einmal und der darm ist damit nicht so ganz fertig geworden ( dafür renn ich heut dauernd auf s klo gg )

zwicken und zwacken bin ich gewohnt, hab ich seit ES+3 gehabt, aber das gestern waren richtige krämpfe, sowas hatte ich normal nur bei durchfall, zb vor nem monat ne darmgrippe.

jetzt zwickt es nur so wie sonst auch, nur erschreckt hat mich das schon, vor allem weil ich wahrscheinlich erst richtig beruhigt sein werde, wenn der FA sagt es ist alles in ordnung.

lg carrie




  Re: Bauchkrämpfe bei 4+4
no avatar
   Cherda
schrieb am 14.08.2006 16:04
vergiss nicht bei den Vollkornprodukten VIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEL zu trinken!!!! Sonst wirken ja auch die eher verstopfend!
Aber schön, dass es dir jetzt wieder besser geht.

lG Cherda






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021