Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bitte um Hilfe - wässriger Ausfluss?!
avatar    Immerwiederanders
schrieb am 14.08.2006 09:48
Hallo ihr winken


Ich habe seit gestern sehr flüssigen Ausfluss (sieht aus wie Milch Ich werd rot).... Vor allem morgens nach dem Aufstehen....

Woher weiß ich denn jetzt ob das nicht Fruchtwasser sein könnte? Kann man das irgendwie testen?

Ph-Wert ist normal - also scheint es schon mal keine Infektion zu sein (riecht auch nicht oder hat eine komische Farbe...)


Ich hoffe, ihr könnt mir helfen...

LG, Ariane




  Re: Bitte um Hilfe - wässriger Ausfluss?!
no avatar
   miss-j
schrieb am 14.08.2006 10:08
Völlig normal...das Thema gab´s hier in den letzten Tagen schon öfters! Ich hab mich beim ersten Mal auch total erschrocken weil meine gesamte Hose sichtbar durchnässt war als wenn ich pipi gemacht hätte... *peinlich* Mittlerweile ist mir das schon öfter passiert! In der Schwangerschaft hat man halt mehr Ausfluss und meines Wissens nach ist es KEIN Fruchtwasser wenn der PH-Wert normal ist! Hoffentlich red ich jetzt keinen Unsinn...
Also immer mit der Ruhe!

LG Jasmin




  Re: Bitte um Hilfe - wässriger Ausfluss?!
no avatar
   Dineh
schrieb am 14.08.2006 11:03
HAllo,
ich ahb das auch ab und an..irgendwie besonders verstärkt wenn ich körperlichetwas aktiver war...
Ich denke auch, solange der Ph-Wert ok ist ist es kein Grund zur Sorge.....

LG
Dineh




  Re: Bitte um Hilfe - wässriger Ausfluss?!
no avatar
   Yella69
schrieb am 14.08.2006 11:04
Hi,
gestern habe ich auf einer Info-Seite gelesen, dass der ph-Wert von Fruchtwasser bei 7 liegt. Wenn deiner normal war, kann es eigentlich kein Fruchtwasser gewesen sein.
Lieben Gruß,
Yella




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021