Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Irgendwie traurig!!!
no avatar
   Anja 3
schrieb am 10.08.2006 18:10
Hallo!
War ja heute zur VU.
Bin jetzt etwas enttäuscht, da beide nur so wenig zugenommen haben. Beide hatten vor ca. 4 Wochen um die 500g. Heute hatte einer 696g, der andere 659 g. Ich finde das für die Schwangerschaft Woche sehr wenig. Mein Gyn meinte, daß alles okay ist.
Auch hat sich mein Gebärmutterhals verkürzt, und zwar von 4,3cm auf 3,1 cm. Das ist doch auch nicht gut, oder?? Muttermund ist fest geschlossen. Keine Trichterbildung.Mein Gyn fand das aber auch okay.
Habe dann noch meine erste Lungenreifungsspritze bekommen und muß jetzt in 2 Wochen wieder hin.
Sorry, ist lang geworden, bin aber auch nicht so gut drauf, brauchte jemanden zum Reden, Mann ist noch arbeiten.
LG Anja




  Re: Irgendwie traurig!!!
no avatar
   Hope810
schrieb am 10.08.2006 18:13
winken

Vielleicht hatten die zwei gerade ne Wachstumspause & legen jetzt aber so richtig zuJa

Mein Zervix war heute 34,9mm, also auch weniger als du beim letzten Mal hattest... hab gegoogelt, alles über 25mm ist okJa

Und bei dir drücken ja Zwillis draufJa

winken




  Re: Irgendwie traurig!!!
no avatar
   ela71
Status:
schrieb am 10.08.2006 19:49
Hallo Anja knuddel

Du, mein Doc. hat mal zu mir gesagt, dass die Babys ca. ab der 24. SSW anfangen Gewicht zuzulegen und Pia hatte bei Ihren Zwillis ähnliche Gewichte, mein ich mich zu erinnern. ich glaube auch, dass sie jetzt dann richtig an Gewicht zulegen und in den nächsten 3-4 Wochen auch über 1000 Gramm haben werden.
Sie sind bestimmte bisher in die Länge gewachsen und jetzt legen sie dann an Gewicht zu.
Kopf hoch streichel alles wird gut Ja




  Re: Irgendwie traurig!!!
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 10.08.2006 20:22
Ich glaube nicht, dass es weiter schlimm ist. Aber wenn Du sehr beunruhigt bist, laß Dir doch einfach eine Überweisung zum Doppler geben.
Wenn die Zwei gut versorgt sind, werden sie auch entsprechend zu nehmen und einen Schub hinlegen.
Die werte können schon mal sehr unterschiedlich sein. meiner war anfangs 4 Tage zurück und jetzt fast zwei Wochen voraus, mal sehen, was beim nächsten mal kommt?

Liebe Grüße
Kiba




  Werbung
  Re: Irgendwie traurig!!!
no avatar
   miffi
schrieb am 10.08.2006 20:32
Hallo Anja,

lass Dich mal nicht stressen. Ich hatte das Phänomen, dass die Zwillis bei den Untersuchungen (Nackenfaltenmessung und Feinultraschall) an der Uni immer eher groß waren und bei meiner FA bei den US eher klein. So hatten die beiden bei 22 + 0 an der Uni jeweils 600 gramm. Meine Fa meinte drei Wochen später bei iherer Untersuchung: so jetzt haben die beiden an die 600 gr.
Da war ich auch etwas irritiert.
Bei 28 + 2 sollten die Zwillis dann 1200 und 1000gr. haben und heraus kamen sie ziemlich schwer bei 35+2 mit 2940gr und 2400gr.

Also es häng auch sehr vom US-Gerät ab und von der Messmethode.

liebe Grüße
Miffi mit David Nicolas (04.01.2002) und Jana & Julian (25.05.2006)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021