Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  was haltet ihr davon???
no avatar
   kirsche79
schrieb am 07.08.2006 15:02
  Re: was haltet ihr davon???
no avatar
   Tabita n.e.
schrieb am 07.08.2006 15:16
Hallo Süsse

Da wir unsere Zwerge ja nun spüren halte ich davon eigentlich nix.
Wenn Luis mal ruhig ist und Du dann den Herzschlag nicht findest,dann ist das nicht voreilhaft.
Selbst meine Hebamme hat heute ewig geucht,weil der kleine Mann immer abgehauen ist,sind ja noch so klein.
Haten ihn dann gaaanz kurz und er hat fleissig dagegen getreten.

Und was tritt hat einen Herzschlag grins

Ich denke das ist nur was für wirklich geschulte Leute,die wissen wo sie suchen müssen.....


  Re: was haltet ihr davon???
no avatar
   kirsche79
schrieb am 07.08.2006 15:21
ja da haste recht.

ich dachte halt, daß es auch für meinen schatz toll wäre.
Der erwischt ihn nie, wenn man es grad mal von außen spürt traurig




  Re: was haltet ihr davon???
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 07.08.2006 15:24
Die gibts auch billiger.

Hatte eins für 3 Euro gesehen. Ich werd mir auf jeden Fall eins zulegen.
Leider ist mein Mann nicht der "Fühler" der verliert die Geduld nach einer Minute. Wenn sich dann nix tut, dann macht er die Hand wieder weg vom Bauch.

Für ihn ists wohl besser das Baby zu hören, oder sehen.

Vielleicht wirds mit dem Fühlen auch besser, wenns mal Beulen gibttraurig




  Werbung
  Re: was haltet ihr davon???
no avatar
   kirsche79
schrieb am 07.08.2006 15:25
ja die normalen schon, aber keins mit diesem trichter vorn, oder!?!

wenn doch, bitte link! Bussi




  Re: was haltet ihr davon???
avatar    blitzbärchen
schrieb am 07.08.2006 15:27
Anfangs wollte ich auch immer eins, aber als ich die Kleine dann gespürt habe......naja und nu ists eh zu spät grins......für die Männer ist es vielleicht eine nette Sache. Meiner versucht ab und an das Herzchen mit einer leeren Rolle Zewa zu hören, das soll angeblich funktionieren, ist ihm aber noch nicht gelungen. Allerdings gehört mein GöGa eher zu der ungeduldigen Sorte....einmal ran gehalten----hört nix-----fertig Ich bin sehr sauer und so läuft das auch mit den Kindsbewegungen.....wenn er nur ein bißchen mehr Geduld hätte, würde er die Maus auch viel besser und öfter spüren.....MÄNNER......

Aber Du bist ja noch "früh" in der SS, also warum nicht sowas anschaffen? Ich hätt halt nur Sorge, dass ich Panik bekommen würde wenn ich den Herzschlag nicht finde.....Ich werd rot




  Re: was haltet ihr davon???
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 07.08.2006 15:32
@Nicole, da haste also auch so ein Exemplar zu Hause*seufz....

@Kirsche....sorry, hatte nur das Ding gesehen. Ich meinte natürlich ein normales Stethoskop, meinste damit kann man das nicht hören?

Ich wollts mir diese Woche ersteigern(paar Mark Fuffzig), Männe hat übernächste Woche Zwangsurlaub(habe im Geschäft angerufen und gesagt ich will ihn damit überraschen), und da wollt ich mit ihm mal ein bisserl geduld übengrins.




  Re: was haltet ihr davon???
no avatar
   Pearl35
schrieb am 07.08.2006 16:44
Also mit normalem ohne Trichter hörst Du das auch. Und es macht Spaß, auch wenn man nicht immer unterscheiden kann, ob es nun die eigenen Bauchgeräusche sind oder die vom Bauchbewohner. Für den Partner finde ich es auch ideal. Meiner macht es mit Begeisterung. Erfordert auch regelmäßiges Üben! Finde ich ganz nett als gemeinsame Unterhaltung mit dem Bauch.

Liebe Grüsse,
Pearl




  Re: was haltet ihr davon???
no avatar
   Twister
schrieb am 07.08.2006 18:53
Freunde von mir hatten sich eines geliehen, und haben es aber nicht hinbekommen... und haben nix gehört

mir genügt das strampeln...ich finde es herrlich und geniesse es...




  Re: was haltet ihr davon???
avatar    FantaSie66
schrieb am 08.08.2006 06:19

Da ich ja schon sit 16 Jahren Mama bin, habe ich sowas natürlich, sogar in recht teurer Ausführung zuhause, wenn das Kind verschleimt ist, dann ist es gar nicht schlecht selbst mal abzuhören, vorausgesetzt, man weiß, wie es sich anhören muß,.. .
Vor einigen Wochen habe ich gelesen, das nun das Kind im Bauch zu hören sein müsse , was ich sofort versucht habe, was aber nicht geklappt hat. Und dann bekam ich echt Panik, bin ins KKH gefahren, wo sich herausstellte, dass das noch viel zu früh war.
Soviel zu Profigerät in Laienhänden.
Jezt habe ich es schonn lange nicht mehr ausprobiert, aber seit ich ihn soooo oft spüre, habe ich sowieso einen sicheren Draht zu ihm, da brauche ich das nicht.
Lieben Gruß Steffi .






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021