Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Zurück von der VU und ....
no avatar
   *Joelle*
schrieb am 02.08.2006 18:10
.... unsere Maus wiegt ganze 2000 gramm und liegt mit dem Köpfchen nach unten. HOffentlich dreht sie sich nicht noch in den letzten Wochen.

Leider gab es heute gar kein Bild, denn der 3D-Ultraschallkopf ist im Eimertraurig

Naja - egal hauptsache der Maus geht es gut.

Sagt mal, weiß eigentlich jemand wie man die Größe berechnet? Ich hab mal irgendwo was gelesen - irgendein Faktor mal 5??????Welcher war das nochmal?

Oberschenkel?

Vielleicht kann mir ja mal jemand auf die Sprünge helfen

Ich drück euch ganz doll

Liebe Grüße



Beitrag geändert am : (Mi, 02.08.06 18:15)


  Re: Zurück von der VU und ....
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 02.08.2006 18:25
war das nicht Oberschenkelknochen x7?

Huhu erst mal. Schön daß bei dir alles ok istIch freu mich
Jetzt haste ja nur noch 8 WochenOhnmacht




  @Pedechen
no avatar
   *Joelle*
schrieb am 02.08.2006 18:32
Huhu,

ich weiß es nicht mehr - ich such mir hier schon über Google einen ab.

Mal 7??? Dann wäre es schon zu groß.

Vielleicht kann ja noch jemand ein Tip abgeben

Danke trotzdem

Drück dich




  Re: Zurück von der VU und ....
avatar    blitzbärchen
schrieb am 03.08.2006 06:03
Huhu Joelle,

ich habe leider bei meinem Fein-US auch keine Größe mitbekommen sehr treurig, lt. Gyn.de müßten die Mäuse so um die 40 cm haben. Meine kleine wog übrigens bei 31+1 2295g Ohnmacht Ohnmacht......wo soll DAS noch hinführen?? Selbst der erfahrene Fein-US Doc nickte beeindruckt mit dem Kopf: "ordentliches Gewicht!"....Klasse. Wenn wir alle es nicht besser wüßten, durch die ICSI, könnte die Kleine locker 2 Wochen weiter eingestuft werden..... Macht mir auch ein bißchen Sorge, zuviel Wachstum ist ja auch nicht gut...... vielleicht kommt sie dann früher, sonst wird das mit der natürlichen Geburt womöglich nichts mehr......beten






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021