Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
no avatar
   Dalin
schrieb am 01.08.2006 09:59
Hallo, habe heute VU und mein erstes CTG gehabt, und es war so schön, und bin erleichtert, das mein Mumu noch zu ist.
Habe ersten meinen SChleimpfropf verloren, aber da ich jetzt alle 2 Wochen zum VU muß, bin ich schon erleichtert!
Unser Fruchtzwerg liegt schon richtig in der Startposition, bin mal gespannt, ob es so bleibt! Aber dafür wäre es doch etwas zu früh, oder?!

Liebe Grüße und Euch allen einen schönen Tag!!!!

Liebe Grüße
Dalin




  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
avatar    blitzbärchen
schrieb am 01.08.2006 10:05
Also meine Maus liegt seit fast 10 Wochen in schönster SL, mittlerweile schon so tief im Becken, dass jetzt keiner mehr davon ausgeht, dass sie sich noch dreht. Nach Aussage meines Fein-US-Docs ist zwar alles möglich, aber sie gehen davon aus, das es so bleibt. Kommt also vielleicht drauf an, ob sich Dein Fruchtzwerg tief ins Becken "bohrt" oder sich die Option auf Drehung noch frei hält.....grins




  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
no avatar
   Cleo10092004
schrieb am 01.08.2006 10:06
schön das alles ok ist.
Meine Zwerge lagen immer so ab der 25 SSW in SL und sind auch da geblieben hoffe das die Kleine sicha uch in Startposition bringt.Aber ich hab ja noch soooo viel Zeit




  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
avatar    Lischen
schrieb am 01.08.2006 10:47
meins liegt von anfang an mit dem Kopf nach unten aber ich hatte beim 2 die erfahrung gemacht das es sich sogar noch in der 37 woche drehen kann,also weiss ich bescheid es kann sich immernoch andersrum drehen.Ich hab morgen VU und mein erstes CTG und ab da hab ich den Termin auch alle 2 Wochen,was ich eigentlich als nervig empfinde. Denn alle 2 Wochen wieder zum arzt ständig Terminkalender voll und diese rumfahrerei.Naja aber man erfährt ja da immer obs dem Baby gut geht. Mein Mumu ist noch fest zu,wobei ich hoffe das der aufgeht.Denn bei den anderen beiden ging der Mumu gar nicht auf und dann hatte ich wieder KS.




  Werbung
  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
no avatar
   Jade04
schrieb am 01.08.2006 11:27
Meine ändert ständig die Position und wechselt zwischen SL und BEL.Meine FÄ macht jedesmal US und , wie gesagt , sie liegt immer anders als beim letzten Mal. Letzten Do lag sie in SL aber ich glaube sie hat sich (von meinem Gefühl) wieder "umgewälzt"....

LG Jade




  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
no avatar
   Dalin
schrieb am 01.08.2006 12:59
Vielen Dank, das ihr Euch gemeldet habt- ich lass mich jetzt einfach überraschen, wie unser Zwergle sich weiter als Untermieter verhält zwinker
Ich freu´ mich, das ich jede 2 Woche jetzt gehen darf, würde am liebsten immer ins Ultraschallgerät schlüpfen!!!

Liebe Grüße

Dalin




  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
no avatar
   Monuk
schrieb am 01.08.2006 13:29
Hallo Dalin,

ich kann nur berichten, wie es bei mir war: ab dem Zeitpunkt, zu dem mein Sohn nicht mehr "einfach drin rumschwamm", sondern man eine Liegeposition bestimmen konnte, lag er immer mit dem Kopf nach unten. Das hat sich auch bis zur Geburt nicht mehr geändert...
Alles Gute!




  Re: VS Unser Zwerg liegt schon richtig-ob es so bleibt?!
no avatar
   LeeLee
schrieb am 01.08.2006 14:35
Unser Krümel liegt seit der 19. SSW in SL (oder sogar noch früher Ich hab ne Frage) Genau einen Tag hat er sich gedreht und lag dann beim US in BEL. Da konnte ich das Köpfchen auch fühlen.
Abends hat er sich wieder in SL gedreht.

Es scheint ihm kopfüber prima zu gefallen.

Ich kann mir nicht vorstellen, das er sich wirklich noch dreht. Es sei denn, er will mich ärgern. LOL






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021