Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hab ein wenig Angst!
no avatar
   benge
schrieb am 31.07.2006 16:38
Die letzten Tage waren doch sehr anstrengend, mein Mann war paar Tage weg, und ich war alleine mit meinem kleinen Mann!
Dann brauchte mich meine Grossmutter auch noch jeden Tag im Haushalt da sie das Bein gebrochen hatte!
Tja, zum Ausruhen blieb da nicht viel Zeit!

Nun habe ich Angst, dass ich mich zu sehr übernommen habe und das Herzchen nicht mehr schlägt!
Ich hab nur ein wenig Unterleibsziehen, schlecht ist es mir nicht mehr, also eigentlich fühle ich mich richtig unschwanger!

Gibt es hier auch welche die schon ein kleines Kind zu Hause haben und noch schwanger dazu sind?

Kann mich wer aufbauen traurig

vielen Dank!




  Re: Hab ein wenig Angst!
no avatar
   rose1766
schrieb am 31.07.2006 16:42
ja ich habe zwei zu hause ein fünf jerigen und eine zwei järige und mein mann is auch jeden tag inder arbeit bis spät am abend




  Re: Hab ein wenig Angst!
avatar    Lischen
schrieb am 31.07.2006 16:47
Also ich hab auch 2 zuhause,eine 5 jährige und nen 4 jährigen. Und wirklich ausruhen kann ich zuhause auch nicht.Also einen Tipp geb ich dir mal mit.Wenn du ein starkes Ziehen im Rücken spürst sagt dir der Körper das du dich ausruhen sollst dann leg dich hin. Wenn das Herzchen aufhört zu schlagen kriegt man meist ne FG und die spürst du ,und das haste auch Blutungen.Es hat nix zu bedeuten wenn es mal weniger zieht oder wenn man gar nix spürt in der Schwangerschaft. Denek nicht das du dir da jetzt sorgen machen musst aber ruh dich abends dann halt aus oder setz dich öfter mal hin




  Re: Hab ein wenig Angst!
no avatar
   AlexK
Status:
schrieb am 31.07.2006 16:48
Solltest Du Dich wirklich übernommen haben, dann kann das Ziehen ein Zeichen dafür sein. Ruh dich einfach aus und leg Dich hin.
Das Ziehen ist aber auch ganz normal, kommt vom Wachstum. Muß also nix heißen.

Solange Du keine Schmerzen hast oder Blutungen, mußt Du Dir keine Sorgen machen. Wenn Du aber arg unsicher bist, dann geh zum FA.


So leicht geht das nicht. In anderen Ländern müssen die Frauen den ganzen Tag hart arbeiten und es passiert nix. Bei Dir besteht kein Risiko, oder?

Ein Sprichwort in Kroatien ist, wenn die Frau Schwangerschaft ist, sagt der Mann zu ihr, sie soll ab jetzt besonders fleissig Holzhacken, damit es gesunde Kinder gibt.
Meine Mutter hat auch bis zum 9. Monat Holz gehackt.


Mein Fa meine auch, wenn ich mich überanstrenge, dann merke ich das früh genug.


Also mach Dir keine Sorgen und leg Dich ein wenig hin.
Eine leichte Bauchmassage (ohne Druck) kann gegen das Ziehen helfen.




  Werbung
  Re: Hab ein wenig Angst!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.07.2006 17:00
Mach dir mal keinen Kopf- wird schon alles in Ordnung sein.
Wenn die Schwangerschaft gesund/stabil ist, hat das nichts gemacht. Aber ich verstehe deine Ängste, ich glaube, es gibt keine Schwangere (Egal ob mit oder ohne kleines Kind), die sich nicht darüber Gedanken macht.

Ich war ja auch frisch schwanger, als Joshua 11 Monate alt war, hab den Haushalt alleine geschmissen, weil mein Mann ja erst abends gegen 19 Uhr oder auch später heimkommt und mich um den kleinen Racker gekümmert. Zu dieser Zeit hatte er immer mal wieder eine Phase, in der er keinen Mittagsschlaf halten wollte, abends recht spät ins Bett ging und morgens früh munter war. An ausruhen war da nicht zu denken, ich hätte im Stehen einschlafen können.
Schwanger hab ich mich nie gefühlt, auch jetzt nicht wirklich. Ok, der Bauch wächst unaufhaltsam, aber Beschwerden wie Übelkeit, Ziehen in den Mutterbändern oder eine spannende Brust, davon merke ich rein gar nichts. Auch heute hat sich an der Situation nichts geändert. Ich leg mich zwar mittags auch mal ne Stunde aufs Ohr, wenn Joshua schläft, aber abends wird es selten vor 23.00 Uhr (eher später) und morgens um kurz vor 7 ist die Nacht für mich zu Ende.

Ich mache immer noch alles so wie vorher, wenn auch etwas langsamer und bis jetzt ist alles gut gegangen- du wirst sehen, bei dir ist das auch so !




  Vielen vielen lieben Dank!
no avatar
   benge
schrieb am 31.07.2006 22:19
für die beruhigende Worte Bussi
Es geht mir jetzt schon wieder besser smile

So, lege mich mal schlafen damit ich morgen wieder fitt bin!

Danke nochmals! Liebe Grüsse und schlaft gut!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021