Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wer hat Erfahrung: Mumu noch fest verschlossen!!
no avatar
   Kasssandra
schrieb am 30.07.2006 11:25
Hallo!!

Komm gerade vom CTG Termin und habe mich gleich von einer Hebamme untersuchen lassen. Fazit: 4 Tage nach ET Mumu noch immer fest zu (Befund:UNREIF)

Was soll das bedeuten? Schätz mal ich werde die nächsten 6 Tage noch warten müssen und dann eingeleitet werden, oder?

Oder kann sich der Mumu auch spontan öffnen und "reif" werden!!

Ist es jemandem schon ähnlich ergangen und hat doch noch von allein entbinden können?
Ich mag echt nicht mehr so lang warten!!

LG traurig

Kassandra




  Re: Wer hat Erfahrung: Mumu noch fest verschlossen!!
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 30.07.2006 12:01
Nunja, so ganz alleine nicht.

Bei mir war damals ET+9 auch noch alles fest verschlossen. Ich musste dann zum Einleiten.
Von Priming Gel über Wehentropf usw.
Schlussendlich kamen dann 2 Stunden vor der Geburt dann doch noch eigene Wehen und Sohnemann war dann bei ET+12 auf der Welt.

Ob der Mumu jetzt von selbst aufging, oder durch die versch. Methoden kann ich dir leider nicht sagen

Ich drück dir die Daumen, daß es bald von ganz alleine losgeht






  Re: Wer hat Erfahrung: Mumu noch fest verschlossen!!
no avatar
   Kasssandra
schrieb am 30.07.2006 16:45
Danke für Deine Antwort!

Hört sich ja leider nicht sehr vielversprechend an!
Ich werd ihm halt gut zureden und beten dass es irgendwie doch noch los geht...traurig

LG!!




  Re: Wer hat Erfahrung: Mumu noch fest verschlossen!!
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 30.07.2006 18:38
Oh wei, damit wollte ich dir keine Angst machen, sorrytraurig.

Ich wollte eher hervorheben, daß dann zum Schluss eigene Wehen kamen.

Hier waren ja auch schon einige über ET und alles verlief ganz normalJa






  Werbung
  Re: Wer hat Erfahrung: Mumu noch fest verschlossen!!
no avatar
   Kasssandra
schrieb am 30.07.2006 22:50
Naja, mach mir nicht direkt Sorgen dass das Kind die nächsten Wochen drinnen bleibt, sondern dass ich eine BEL hab und wenn sich innerhalb der nächsten 6 Tage nichts rührt, ich einen KS bekomm, und den wollt ich erst mal vermeiden!

Darum macht mir der Befund: "unreif" etwas Sorgen weil ich mir nicht vorstellen kann dass der Mumu von einer Minute zur anderen "reif "ist.... traurig

Hab halt nicht mehr viel Zeit. Danke trotzdem!!!

Hat denn sonst niemand einen verschlossenen Mumu gehabt und es ist trotzdem PLÖTZLICH losgegangen?
Würd mich schon ein wenig aufmuntern!

LG!!!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020