Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Dalin
schrieb am 28.07.2006 18:55
Hallo, sitze jetzt seit genau 4 Wochen krank zu Hause und habe langsam echt nen Hänger!!!!
Langsam komm ich an meine Grenzen und kann meine 4 Wände, Sofa und TV nicht mehr sehen!
Hatte schwere Ischiasprobleme Arschtritt und an einem Tag vorzeitige Wehen- also schohnen!!!
Wem geht es denn gleich?
Kann mich gerade nicht so motivieren, bin auch zur Zeit öfters oder besser gesagt zu oft alleine- und meine tollen Freunde haben auch genug um die Ohren!
Naja, da muß ich eben durch und werde nun heute mit dem Mobile für unseren Fruchtzwerg basteln!
Sorry für´s jammern!!!!

Schönen Abend noch zusammen!!!!

Liebe Grüße
Dalin




  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Ayam
schrieb am 28.07.2006 19:26
Hallo Dalin,

mir geht´s (zum Glueck) nicht so, aber ich kann dich trotzdem verstehen, dass dir langsam die Decke auf´n Kopf faellt.

Was Nuetzliches tun, wie z.B. Mobiles basteln, ist doch schon mal gut. Machst du gerne Handarbeiten, stricken oder haekeln oder so? Wenn nicht, kannst du ja vielleicht damit anfangen.

Musst du denn bis zum Schluss daheim bleiben?




  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Felis
schrieb am 28.07.2006 20:43
Ich häng auch schon ewig zu Hause und soll mich schonen. Ich glaub, hätt ich nicht eine Prüfung, für die ich lerne, ich würd geistig ins Koma fallen...




  @felis
no avatar
   gritikat
schrieb am 28.07.2006 21:17
Was les ich da? Ostsachsen? Darf ich mal fragen, wo du da her kommst? smile




  Werbung
  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Dalin
schrieb am 28.07.2006 21:23
@Maja

Muß Dienstag wieder zum Arzt und dann wird CTG gemacht- und dann sieht man weiter-aber ich hoffe schwer, das ich wieder arbeiten darf!
Muß eh nur noch bis zum 18.08.06 dann bin ich wieder zu Hause!

Früher habe ich immer andere beneidet, aber es ist nicht so der Hit!
Wenn der Fruchtzwerg da ist- dann ist das ja wieder was anderes!!

Stricken usw..... war noch nie so mein Ding, außer basteln- arbeite im Kindergarten- da ist man Vorbelastet!!!

Danke das Du DIch gemeldet hast!
Ein schönes WE!!

Bis bald
Dalin




  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Jade04
schrieb am 28.07.2006 23:25
Ich bin seit dem 9. Februar zuhause( Beschäftigungsverbot) und ich liiiiebe es.Mir war es noch keine Sekunde langweilig und ich hab jeden Tag was zu tun. Die Stunden /Wochen rasen an mir vorbei....

Allerdings muß ich mich nicht schonen- das ist schon bestimmt ekelhaft wenn man (vor allem bei dem Wetter) nur passiv auf dem Sofa sitzt.

Ich wünsch Dir alles Gute und sooo lang ist es ja nicht mehr, dann hast du dein Wunder im Arm....

LG Jade




  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Tinchen1977
schrieb am 29.07.2006 06:58
Hallo Dalin,

ich kann gut nachvollziehen, dass Du ziemlich gefrustet bist. Ich war in der Frühschwangerschaft fast 4 Wochen krank geschrieben und sollte nur liegen. Das Liegen war das Schlimmste! Allerdings hatten wir da zum Glück noch nicht diese unerträgliche Hitze.

Ich habe sehr viel gelesen, ansonsten gerätselt und hatte oft Besuch von meiner Mutter und meiner Schwester. Fernsehgucken kann ich auch nicht rund um die Uhr. Die ersten zwei Wochen fand ich es noch nicht so schlimm, aber dann war mir auch ziemlich langweilig.

Hast Du denn schon alles besorgt für Euer Baby? Sonst könntest Du ja noch Listen erstellen und Kataloge wälzen. zwinker

Alles Gute für Dich.

LG
Tinchen




  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Felis
schrieb am 29.07.2006 11:30
@gtitikat: Dresden smile Ist nicht unbedingt der östlichste Rand, aber das ist 'ne Ehrenmitgliedschaft grins




  Re: 4 Wochen schon zu Hause-puh! gefrustet!
no avatar
   Dalin
schrieb am 29.07.2006 21:45
@Tinchen1977: Ja daran bin ich gerade, aber da wir ja nicht wissen was es wird, ist es nicht ganz so einfach- Rosa oder blau, aber das bekomm ich schon noch hin!

Brav zu sein lohnt sich ja für unseren Fruchtzwerg aber ab und zu ist es schon zu viel!!!!

Lieben Dank, das sich doch ein paar gemeldet haben!!!

Grüßle Dalin






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020