Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Symphysenlockerung! Schmerzen werden immer heftiger..
no avatar
   nannybanny79
schrieb am 27.07.2006 18:03
hallo,

diese symphysenlockerung macht mich so fertig. nun quäle ich mich seit der 18. ssw damit rum, mal mehr schmerzen, mal weniger. aber seit 3 wochen geht garnichts mehr. nachts sind die schmerzen sowas von schlimm, sobald ich laufe, sticht es permanent und nun schon im sitzen. wie soll ich das noch 6-7 wochen aushalten?

mein FA meint, man kann nichts tun!

wie sieht es aus mit einer spontangeburt?
ist dies überhaupt dann noch möglich??

wer hat erfahrungen??

LG
nadine




  Re: Symphysenlockerung! Schmerzen werden immer heftiger..
no avatar
   Felis
schrieb am 27.07.2006 18:08
Hey du, ich hab auch eine Symphysenlockerung. Hast du keinen Symphysengurt bekommen? Das Ding ist nicht wirklich sexy, wirkt aber Wunder, ich habe praktisch keine Schmerzen mehr! Einfach Überweisung zum Orthopäden geben lassen. Der drückt dir einmal auf die 'böse Stelle', lächelt wissend und gibt dir ein Rezept. Damit gehst du zum Sanitätshaus, lässt dir das Ding umschnallen und fertig ist der Lack. Die Schmerzen lassen sofort nach zwinker

Eine Spontangeburt ist kein Problem, keine Sorge.




  Re: Symphysenlockerung! Schmerzen werden immer heftiger..
no avatar
   Wunschpünktchen
schrieb am 27.07.2006 18:14

Guck mal hier, vielleicht findest du das was was dir hilft....

[web.rad.charite.de]




  Re: Symphysenlockerung! Schmerzen werden immer heftiger..
no avatar
   rose1766
schrieb am 27.07.2006 18:15
symphysenlockerung was is das




  Werbung
  Re: Symphysenlockerung! Schmerzen werden immer heftiger..
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 27.07.2006 18:16
Hallo

Ich bin in der ersten schwanger auch fast komplett mit dem Gurt rumgerannt. Und es lindert wirklich. Hab damals in einem Getränkemarkt gearbeitet und hatte keinerlei Probleme mehr(ausser nachts drehen usw.)

Komme diesmal wohl auch nicht drumrum.

Und mein Sohn kam spontan zur Welt.




  Bitte besorge Dir das morgen
no avatar
   sandr_969
schrieb am 27.07.2006 22:00
Hallo ,
habe das auch. Meine Hebamme hat mit die Hömopatischen Kügelchen "verschrieben" .
Man nimmt 5Kügelchen einmal am Tag oder löst die in Wasser früh auf und trinkt Schluckweise es auf den Tag verteilt.
Mir hat es super geholfen..habe keine Schmerzen mehr.. smile)



Symphytum D12



Alles Gute und wirst sehen schon beim ersten Mal nehmen wird es besser. Nur solange nehmen wie Du Schmerzen hast!
Liebe Grüße






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021