Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Was könnte das sein? Ausfluss?
no avatar
   Yella69
schrieb am 21.07.2006 16:48
Hallo, ihr Lieben!
Lange lese ich hier schon still mit, traue mich aber wegen meiner Vorgeschichte (1 FG in SSW 5./6., eine MA in SSW 9, wen's interessiert, kann in meinem Profil nachlesen) noch nicht so recht zu euch. Bin heute 7+0, war bei 6+3 beim US, da war unser Kleines 4,9 mm "groß" und das Herzchen haben wir auch pochen sehen. Ich freu mich
Nun meine Frage: Ich habe seit ca. 1 Woche ca. 1x am Tag am Klopapier winzige Mengen von zähem Schleim Ich werd rot (sorry für die detaillierte Beschreibung) von gelb bis braun. Im Slip habe ich nie etwas. Ich nehme Utrogest (1x2 abends vaginal) und der Ausfluss davon am Morgen ist immer blütenweiß. Was können denn diese farbigen Schleimklümpchen sein? Glaube nicht, dass es Schmierblutungen sind, dafür sind sie (zum Glück) viel zu wenig. Aber ein bisschen beunruhigt bin ich schon, zumal ich auch jeden Tag in der Ostsee herumplansche. Kann es sein, dass es eine Reizung des Mumus vom Utrogest ist? Habe heute mit den Testhandschuhen mal den ph-Wert getestet, war völlig unauffällig. Diese Schleimfetzchen riechen auch nicht oder so. Könntet ihr mir einen Tipp geben, was das sein könnte oder mir raten, was ich tun soll? Habe in genau einer Woche wieder einen Termin in der KiWu-Praxis. Danke für's Lesen dieser (ekligen) Zeilen und sorry, dass es so lang geworden ist.
Liebe sonnige Grüße von
Yella


  Re: Was könnte das sein? Ausfluss?
no avatar
   susix
schrieb am 21.07.2006 17:58
Nehme auch das Utrogest, habe aber eben nur morgens diesen weißen Ausfluss...was wohl Reste vom Utrogest sind...
Kann dir da leider nicht wirklich weiterhelfen...
LG Susix




  Re: Was könnte das sein? Ausfluss?
no avatar
   cm7971
schrieb am 21.07.2006 18:09
Hallo Yella,

ich hatte auch Utrogest und auch nur morgens die Reste vom Utro in der Slipeinlage bzw ist dann in der Toilette.
Allerdings habe ich von anderen Mädels gelesen, dass sie auch starken Ausfluss vom Utro hatten.
Such doch mal in alten Beiträgen falls Dir Keiner antwortet, da findest Du bestimmt was.

Alles Gute!




  Re: Was könnte das sein? Ausfluss?
no avatar
   Felis
schrieb am 21.07.2006 20:06
Hey du,

also mit Utro kenn ich mich nicht aus, aber zäher oder klumpiger Ausfluss ist in der Schwangerschaft nicht ungewöhnlich. Der wechselt seine Farbe, Menge und Kosistenz sicher noch oft im Laufe der Zeit. Solange er nicht blutig oder übelriechend ist und es nicht brennt und/oder juckt, ist sicher alles ok.




  Werbung
  Re: Was könnte das sein? Ausfluss?
no avatar
   Yella69
schrieb am 22.07.2006 10:34
Hallo, ihr!
Danke für eure Antworten. Bin ein bisschen beruhigter. Das Einzige, was mich wirklich etwas besorgt, ist die manchmal dunkle (karamellfarbene/braune) Färbung der Schleimfetzen. Ich dachte, braun deutet auf altes Blut hin. Wo sollte das denn herkommen? Vom MuMu? Aber dann müsste der doch etwas geöffnet sein, oder? Und ich gehe doch momentan jeden Tag im Meer baden. Darf ich das überhaupt? Was würdet ihr machen?
Lieben Gruß,
Yella




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021