Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.07.2006 15:05
Muss mal unbedingt nochwas fragen:
Irgendsoein Sauviech hat mich in den Fuss gestochen und zwar dorthin, wo der Knöchel ist. Das ganze ist nun ziemlich angeschwollen, juckt und tut gleichzeitig weh.

Ich hab jetzt schon gekühlt und Fenistil draufgeschmiert, gibts was, das man noch nehmen kann oder was hilft ?




  Re: Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
avatar    sturzpueppi
schrieb am 21.07.2006 15:16
auf alle Fälle hoch lagern, ist bei dem Wetter für die Füße ohnehin eine Wohltat. Fenistil ist schon mal gut, am besten das Zeug auch in den Kühlschrank legen, dann wirkt es noch besser, und regelmäßig neu draufschmotzen!




  Re: Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
no avatar
   Hexenkind
schrieb am 21.07.2006 15:18
Hi Nicole,

von Fenistil hat mir die Apothekerin abgeraten.
Aber das sind vielleicht auch nur wieder die üblichen Argumente "es ist halt nicht an Schwangeren getestet"...

Was gut hilft sind Zwiebel- oder Zitronenscheibchen.
Oder ein Umschlag mit Essigwasser.
Gehört habe ich auch schon, dass man Kerzenwachs auf den Stich träufeln soll,
die Hitze würde dann die Proteine aus dem Speichel der Mücke neutralisieren, die das Jucken auslösen.
Aber ausprobiert hab ich das noch nicht...




  Re: Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
avatar    Mäuschen02
schrieb am 21.07.2006 15:39
Ich hab nach diesen diversen Viecher-Attacken immer von Hansaplast dieses Anti-Juck-Gel (gibts in einer Tube zum ausrücken - sogar beim Bipa und DM) draufgeschmiert. Geschadet hats weder dem Kleinen noch mir und ich bin binnen kürzester Zeit juckfrei gewesen. Kann ich nur sehr empfehlen.




  Werbung
  Re: Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.07.2006 16:03
Das hatte ich auch.

Fenistil soll man allerdings in der schwanger nicht verwenden hat zumindest mein Doc gesagt.

Das einzig wirksame sei kühlen, das habich auch ein paar Tage gemacht, saß wirklich den ganzen Tag mit nem Kühlakku da.

Wenns nicht besser wird geh zum Doc, der kann dir ggf ne Cortisonspritze geben, das schadet deinem Krümel nicht und hilft.

Wäre bei mir die nächste Handlung gewesen hätte das kühlen nichts gebracht.

gute Besserung.




  
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 06.10.2009 07:19
  
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 06.10.2009 16:01
  Re:HILFE !!! Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
no avatar
   schascha
schrieb am 28.06.2010 23:16
hallo, ich wurde ebenfalls gestochen doch dieser stich hat sich zu einer untertasse gewandelt.
ich mache mir nun sorgen ob es sich irgentwas auf mein ungeborenes auswirken könnte (21 ssw).
ich hatte nun den ganzen tag gekühlt doch keine besserung in sicht.
soll ich jetzt bis zum nächsten morgen warten oder gleich ins krankenhaus ? das jetzt etwas problematisch
wäre da ich alleine bin u meine kleinen drillinge schlafen.

bitte um schnellste antwort DANKE im voraus


  Re: Mückenstich und total geschwollen- was hilft ?
no avatar
   alexandras
schrieb am 17.07.2010 15:16
mückenstich und total geschwollen schadet das dem baby?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021