Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   Frännie
schrieb am 19.07.2006 21:21
Hallo!

Ich habe heute leider schlechte Nachrichten erhalten. Habe am Montag wieder Blut nach Stuttgart geschickt und heute das Ergebnis bekommen: meine NK-Zellen sind von 11% auf 20% gestiegen. Das ist gar nicht gut, geht in Richtung Abstoßungsreaktion... Ich bin so fertig, heule mir seit heute mittag die Augen aus. sehr treurig Morgen früh gehe ich gleich zum Arzt, befürchte wieder ein totes Baby in mir zu tragen. Dabei sah letzte Woche noch alles so gut aus, ich war so froh endlich die 12.Woche geschafft zu haben.
Ich habe keine Erklärung woher der Anstieg kommt, habe keine Erkältung und gar nichts.
Vielleicht denkt morgen jemand an uns...
Verzweifelte Grüsse von Frännie (12+3)


  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
avatar    Immerwiederanders
schrieb am 19.07.2006 21:24
Oh du....


Fühl dich mal gaaaaaaaaaaanz fest gedrückt......


Kenn mich leider damit überhaupt nicht aus.. und bevor ich jetzt irgendwas unqualifiziertes von mir gebe drücke ich dir einfach ganz ganz ganz fest die Daumen


Denk positiv - dem Kleinen geht es sicher gut ... und weine nicht mehr

...


Ganz liebe Grüße,
Ariane




  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   LeeLee
schrieb am 19.07.2006 21:28
Ich drücke ganz feste mit.

Ich habe leider keine Ahnung von der Thematik, aber ich denke die Killerzellen können auch aus anderen Gründen ansteigen.

Ist sicher alles o.k.






  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   sandr_969
schrieb am 19.07.2006 21:29
Denke an Dich!!!! Alles Gute!!!!
Wird schon werden.....drück die Daumen
LG




  Werbung
  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   Flöti
schrieb am 19.07.2006 21:29
Ich kann auch "nur" meine Daumen ganz feste drücken, habe leider auch keine Ahnung davon. Aber Du hast bestimmt einen Kämpfer in Dir, der sich von diesen komischen Werten nicht beeinflussen läßt!!

Alles Gute für die Untersuchung Morgen!!




  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   ToSu
Status:
schrieb am 19.07.2006 21:34
Nur nicht unterkriegen lassen, ich drücke euch von Herzen ganz ganz viele





daß alles Gut geht!

Toi toi toi!
-Susi




  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   suse18
schrieb am 19.07.2006 21:35
Auch ich drücke dir gaaaanz fest die daumen!!
bestimmt postest du morgen wieder gute nachrichten.
lg
Suse


  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   Natalie222
schrieb am 19.07.2006 21:45
hallo

........ däumchen für dich !!!!!

Sag bescheid wenn es etwas neues gibt!!

gruß natalie




  NK-zellen 17%
no avatar
   Majowka
schrieb am 19.07.2006 22:24
Ich bin mit 18% NK-Zellen schwanger geworden. Nun die Immunglobuline haben nicht viel gebracht, denn ich habe jetzt immer noch 17%. Nächste Infusion wurde abgesagt und ich mache mir auch Sorgen. Warten sie jetzt nur ab?
Was bekommst du für Medis?
Ich musste jetzt Prednisolon absetzen, Cortison war an sich das einzige was die NK-Zellen runter gedrückt hat, wie das jetzt geht weiß ich nicht.
Ich spritze jetzt nur Heparin, nehme Aspirin.
Jemand hier im Forum ist mit 20% schwanger geworden, also vieleicht geht es doch.
Ich wünsche dir vom ganzen Herzen viel Glück und Gesundheit.
Liebe Grüße,




  Das bedeutet noch gar nichts!!!!
no avatar
   Hope810
schrieb am 19.07.2006 23:26
Guck mal in mein ProfilJa Ich hatte sogar 26%! Habe dann eine Immunglobulininfusion bekommen & erst danach sind sie langsam wieder gesunkenJa

Gib die Hoffnung nicht auf, aber tritt dem Doc morgen auf die Füße, dass du in den nä Tg eine Infusion bekommstJa






  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   Ayam
schrieb am 20.07.2006 00:19
Ich drueck dir auch ganz ganz fest die Daumen. Und natuerlich denk ich morgen auch ganz viel an Euch. Versprochen!!!




  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   kirschli
schrieb am 20.07.2006 06:44
auch ich drück dir die daumen das heute alles gut verläuft!!!





  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   Schamudi
schrieb am 20.07.2006 07:44
Liebe Frännie,

bitte nicht verzweifeln.

Gib Deinem Krümel eine Chance. Das wird schon eine Kämpfernatur sein.

Ich drück Dir ganz doll die

Alles Gute, aber es wird alles gut gehen. Ganz bestimmt.




  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 20.07.2006 08:06
Ich drück dir auch alle Daumen!
Dein Krümel ist ein Kämpfer, du wirst sehen!






  Re: Schlechte Nachrichten-Verzweiflung pur
no avatar
   Dineh
schrieb am 20.07.2006 08:29
HAllo,
ich kenn mich damit ja auch gar nicht aus,
drück aber dass alles gut wird.....

LG
Dineh






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021