Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Ü40 und schwanger ????????????????
no avatar
   rosaglitzer06
schrieb am 17.07.2006 15:33
Hallo an alle Ü40erinnen,
mich würde mal interessieren, wer mit Ü40 schwanger geworden ist. In welchem ÜZ und auf natürlichem Wege oder mit Therapie, d.h. Clomi usw.?
Bin selbst Ü40 und im 8. ÜZ für´s 2. Kind. Freue mich über Antworten, die mich wieder etwas aufbauen.
LG rosaglitzer06




  Re: Ü40 und schwanger ????????????????
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 17.07.2006 16:07
Hallo!

Eine liebe Forumsfreundin ist jetzt mit 43 zum ersten Mal schwanger. Ihr geht es gut, dem Mini geht es gut smile
Geübt haben sie seit August (glaube ich) und ist jetzt in der 16. Woche.

Euch viel Erfolg und alles Gute !




  Re: Ü40 und schwanger ????????????????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.07.2006 17:02
Hallo!
Also, wenn ich mich nicht irre grins , meint die Lucy2911 mich!

Also ich bin 43, in der 16. Woche und erwarte mein erstes Kind.
Wir sind im September 05 in "Produktion" gegangen.... Und bin auf normalem Weg schwanger geworden im 8. Übungsmonat! Es geht mir supergut und dem Krümelchen auch! Gib nicht auf, auch Du wirst es schaffen!!!! Ja Ich kann Dir da einen Tee empfehlen: Storchschnabeltee bzw. -kraut. Der soll die Eierstöcke anregen. Den habe ich 2mal täglich getrunken, so ca. 8 Wochen lang. Es ging mit nämlich wie Dir.....nach 6 Monaten Übungszeit, wurde ich ungeduldig. Aber ob letztendlich der Tee das Ergebnis brachte, kann ich natürlich nicht garantieren. Aber schaden kann es ja nicht.... zwinker

Drücke Dir alle Daumen!!!!
Viel Glück und alles Gute!!!!

Liebe Grüsse, Sima42




  Re: Ü40 und schwanger ????????????????
no avatar
   rosaglitzer06
schrieb am 17.07.2006 21:10
Hallo Sima42,
da freu´ich mich aber eine so positive Nachricht zu lesen smile . Ich nehme jetzt im 2. Zyklus Clomi, denke das ist genau so wirksam wie Dein empfohlener Tee. Trotzdem, danke.
Alles Gute für die restliche schwanger . Bin übrigens auch Jahrgang 02/63.
LG rosaglitzer06




  Werbung
  Re: Ü40 und schwanger ????????????????
no avatar
   xenia23
schrieb am 18.07.2006 08:27
Hallo RosaGlitzer,

ich war mit meiner Tochter schwanger, da war ich 36/37. Dann bei der Geschwisterproduktion war ich einmal ss im zweiten Übungszyklus (leider FG) und dann nach zwei "Wartezyklen" wieder im zweiten, diesmal sind es gleich zwei Schnuller Schnuller.
man muss sich darüber im Klaren sein, dass es evtl. länger dauert oder die EZ genetisch nicht mehr so top sind...
ich musste stimulieren, was aber weniger mit meinem Alter zu tun hat (hätte ich auch mit 25 gemusst, da ich so keinen ES habe).
Also Deine Vorraussetzungen sind da besser!

Viel Glück!!

Xenia




  Re: Ü40 und schwanger ????????????????
avatar    FantaSie66
schrieb am 18.07.2006 10:43

Ich habs mit 2 Mal ICSI geschafft, trotz nur einer EZ. Nun strampelt er gerade in meinem Kugelbauch. Ich würds wieder tun!
Lieben Gruß Steffi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021