Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Umfrage Kinderwagen
no avatar
   Julsken
schrieb am 17.07.2006 12:45
Hallo Ihr Lieben,

wollte mal nach Eurer Meinung fragen - einige von Euch haben ja schon 1 oder mehrere Kinder.

Aufgrund der langen Lieferzeit einiger Modelle beschäftigen wir uns jetzt schon damit, welcher Kinderwagen angeschafft werden soll.

Zur Auswahl stehen folgende Modelle:

Hartan Skater S
Teutonia Spirit S3
Knorr Cruiser 3s
Babywelt Oregon S

Habt Ihr mit diesen Wagen Erfahrungen gesammelt bzw. könnt Ihr einen guten alternativen 3-Rad-Kombiwagen empfehlen?

Gibt es Zubehör, das ich unbedingt brauche bzw. was ist total unnötig?

Vielen Dank schonmal... Ich verneig mich Ich verneig mich Ich verneig mich




  Re: Umfrage Kinderwagen
avatar    FantaSie66
schrieb am 17.07.2006 12:56

Hallo Julsken,
als ich meine ersten Kinder durch die Gegend fuhr , da gabs nur 4 Rad Wagen. Als ich nun die zugegebener Maßen modischeren 3 Rad Wagen testete( ich finde sie besonders schön und wollte auch so einen haben...) ist mitr sofort aufgefallen, dass sie so richtig unkomfortabel sind. Versuche doch mal mit einem 3 rädrigen den Bordkant hoch zu kommen. Erst belastest du hinten, dann vorn (auf nur einem Rad!) Für Leute, die ab und zu Bordkanten zu bewältigen haben ein Unding, finde ich. Ich stehe aus alter Tradition auf Teutonia (hatte ich damals auch), werde aber den Fun wählen, weil er so wenig ist, ohne für das Kind weniger komfortabel zu sein, als der Mistral. Mit den anderen kenne ich mich nicht aus. Aber ein Dreirad käme nach meinem Praxistest für mich trotz der schönen Oprik nicht in Frage.
Lieben Gruß Steffi




  Re: Umfrage Kinderwagen
no avatar
   Julsken
schrieb am 17.07.2006 13:04
@fantasie66

Da hab ich noch garnicht drüber nachgedacht. Ich gehe ganz gerne in den Wald zum Walking, da hatte ich gedacht, dass ein 3-Rad mit feststellbarem Vorderrad ganz praktisch wäre, allerdings wird das wohl nicht so häufig sein, wie das "Bordsteinraufschieben".

Das ist ne ganz schön schwere Entscheidung. smile




  Re: Umfrage Kinderwagen
no avatar
   Christina 79
schrieb am 17.07.2006 13:13

Hy Julsken!

Wir haben uns für den Teutonia Pixxel entschieden. Der Hat vorne 4 Schwenkräder und ist somit super wendig. Hinten hat er 2 normale Räder. Der Wagen sieht recht klein aus, bietet aber genügend Platz für das Kind.


Als Extras haben wir ne Matraze für die Softtasche gekauft, da ich es ansonsten recht hart fand. Ansonsten eigentlich logisch nen Sonnenschirm ( wobei ich sagen muß, ich entbinde ja auch im Sommer). Dann haben wir noch ein Säuglingskissen 80x80 und ein kleines dünnes Kopfkissen gekauft, wobei Du das Kopfkissen am Anfang ja gar nicht brauchst.

Hoffe konnte Dir etwas weiter helfen!
LG Christina




  Werbung
  Re: Umfrage Kinderwagen
no avatar
   LeeLee
schrieb am 17.07.2006 14:13
Wir werden den Teutonia Mistral S nehmen. Der läßt sich durch die 2 beweglichen Räder super schieben.




  Re: Umfrage Kinderwagen
no avatar
   Wunschpünktchen
schrieb am 17.07.2006 18:33
Hi smile

Ich habe mir diesmal einen wirklich guten Wagen bestellt und freu mich wenn er in ein paar Wochen geliefert wird:

TFK Joggster Twist mit Babywanne....

[www.buggy.de]

Ist ein wirklicher Jogger




  Re: Umfrage Kinderwagen
no avatar
   nelly221
schrieb am 18.07.2006 08:38
Hallo Ihr!!
Wir haben uns für den Teutonia Fun System entschieden da wir ein Winterkind bekommen war für uns wichtig das der Kinderwagen als Buggy umgebaut sehr leicht und schmal ist und man kann den aufsatz in ebide Richungen aufsetzten, total gut!Da ich im Winter keinen Stunden draußen verbringen werde wird die Softtasche bis der Kleinen sitzen kann ausreichen!!
Gruß Nelly






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020